02.09.2014, 13:10 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Thema: Release Notes

In diesem Thema sind folgende Beiträge:

<   12    

Kanotix Excalibur 2010 verfasst von : TheOne am Mittwoch, 09. Juni 2010, 00:51 Uhr
Release Notes Liebe Kanotix-Gemeinde!

Passend zum LinuxTag 2010 gibt es aktualisierte Kanotix Excalibur Versionen.

Diese basieren auf Debian 5.0 (Lenny) mit sämtlichen aktuellen Sicherheitsupdates und vielen Extras. Unter anderem enthalten sind

* Kernel 2.6.32-ck2 (mit BFS)
* KDE 3.5.10
* OpenOffice 3.2.1 (von http://www.openoffice.org/)
* Grub2 1.97 beta 4
* Wicd 1.6.2.2
* Pidgin 2.7.1
* ntfs-3g 2010.5.22
* Wine 1.2-rc2
* Iceweasel 3.0.6 (xulrunner 1.9.0.19)
* Icedove 2.0.0.24
* Kanos Scripte zum Installieren der Grafiktreiber von Nvidia oder ATI, sowie Flash-Player-Plugin - mehr dazu hier
... und vieles mehr...

Die aktualisierten Kanotix Excalibur 2010 ISO-Images stehen hier zum Download breit
Kanotix Excalibur 2010 32 bit - ISO (844 MB) | MD5
Kanotix Excalibur 2010 64 bit - ISO (907 MB) | MD5
Kanotix Excalibur 2010 2in1 (32+64 bit) - ISO (1.7 GB) | MD5

Als Bonus steht Kanotix Excalibur 2010 KDE4 (KDE SC 4.3.2) Version zur Verfügung. In diesen Versionen ist allerdings kein Kanotix Branding enthalten.
Kanotix Excalibur 2010 KDE4 32 bit - ISO (923 MB) | MD5
Kanotix Excalibur 2010 KDE4 64 bit - ISO (1.0 GB) | MD5
Kanotix Excalibur 2010 KDE4 2in1 (32+64 bit) - ISO (1.9 GB) | MD5

Und für alle, die sich nicht entscheiden können gibt es das 4in1 ISO-Image
Kanotix Excalibur 2010 4in1 (KDE3 32+64bit & KDE4 32+64bit) - ISO (3.6 GB) | MD5

Dieses sind Hybrid-ISO-Images, welches auf DVD gebrannt oder auf einen Usb-Stick kopiert werden können.
Erstellung eines bootbaren USB-Mediums

Hinweis für die KDE 3.5 Version:
Um Partitionen im Konqueror innerhalb des Live-Modes anzuzeigen gebt in der Konsole ein:
kdesu konqueror media:/
und drückt aktualisieren.

50612 Aufrufe

KANOTIX Excalibur 2009 Preview verfasst von : caillean am Sonntag, 27. Dezember 2009, 20:15 Uhr
Release Notes Liebe Kanotix-Gemeinde!

Ja es gibt Kanotix noch, es wird fleissig gebastelt.

Kanotix befindet sich derzeit in der Entwicklung zur neuen Version Excalibur.

Diese Version wird auf Debian-Lenny basieren und wird viele neue Pakete beinhalten, wie zum Beispiel

* Kernel 2.6.32.2 BFS patched
* Kde 3.5.10
* Openoffice 2.4.1 (im ooo3 iso 3.1.1 mit den Paketen von http://www.openoffice.org/)
* Grub2 (1.97 beta 4)
* Wicd 1.6.2.2
* Wine 1.1.35
* Iceweasel 3.0.6 (xulrunner 1.9.0.16)
* Icedove 2.0.0.22
* Kanos Scripte zum Installieren der Grafiktreiber von Nvidia und ATI
... und vieles mehr...

Wer Excalibur schon testen möchte kann als kleinen Vorgeschmack das Iso mit Openoffice 3.1.1 hier downloaden:
Excalibur OOO3 2009 32 bit

Dieses ist ein Hybrid-Iso, welches auf Cd gebrannt oder auf einen Usb-Stick kopiert werden kann.
Erstellung eines bootbaren USB-Mediums

Andere Versionen gibt es auf Anfrage im IRC :-)

Hinweis:
Um Partitionen im Konqueror auf der Live-Cd anzuzeigen gebt in der Konsole ein:
kdesu konqueror media:/
und drückt aktualisieren.

45410 Aufrufe

KANOTIX 2007 Thorhammer RC7 erschienen verfasst von : Adapter am Dienstag, 01. Januar 2008, 14:37 Uhr
Release Notes Jörg Schirottke (Kano) hat heute KANOTIX 2007-Thorhammer-RC7 released.

- Kernel 2.6.24 (Ubuntu Kernel mit Modifikationen und zusätzlich Patches)
- ACPI und DMA aktiviert per Default (kann deaktiviert werden mit acpi=off bzw. nodma )
- i586-Optimierung - nicht unbedingt geeignet für ältere CPU's!
- 192 MB RAM benötigt, 256 MB RAM empfohlen
- Acritox-Installer - Installer mit vielen neuen Funktionen von Andreas Loibl
- Aktuelles Kanotix Theme von Cathbard
- Xorg 7.1.1, Beryl 0.2.0, VDR 1.5.2, ALSA 1.0.14, ndiswrapper 1.50
- Aufs/ Unionfs Unterstützung (mit aufs/unionfs Cheatcode), GParted 0.3.3 inkl. ntfs resize
- NTFS-3g wird standardmäßig benützt
- KDE 3.5.5, Openoffice 2.0.4, Amarok 1.4.8, K3b 1.0.4
- Iceweasel 2.0.0.10, IceDove Mail/News Client 1.5.0.13, GIMP 2.2.13
- Automatische Installation von Grafiktreibern über "nvidia" bzw. "fglrx" Optionen
Parameterübergabe möglich bei den bekannten Scripten, Beispiele: nvidia=ar fglrx=v:7-11

Sollte die RC7 bei einigen Rechnern nicht booten, kann die RC6C welche im gleichen Verzeichnis liegt genommen werden da Sie bis auf den Kernel gleich ist!
Hinweis: Update vom Installer für Installation auf Partitionen ab sdX10 nötig: su; fix-unionfs; apt-get update; apt-get install acritoxinstaller, Hotfix release kommt demnächst.


124592 Aufrufe

KANOTIX 2007 Thorhammer RC6B erschienen verfasst von : Adapter am Donnerstag, 25. Oktober 2007, 06:24 Uhr
Release Notes Jörg Schirottke (Kano) hat heute KANOTIX 2007-Thorhammer-RC6B released.

- Kernel 2.6.22 (Ubuntu Kernel mit Modifikationen und zusätzlich Patches)
- i586-Optimierung - nicht unbedingt geeignet für ältere CPU's!
- 192 MB RAM benötigt, 256 MB RAM empfohlen
- Acritox-Installer 0.1.26 - Installer mit vielen neuen Funktionen von Andreas Loibl
- Aktuelles Kanotix Theme von Cathbard
- Xorg 7.1.1, Beryl 0.2.0, VDR 1.5.2, ALSA 1.0.14, ndiswrapper 1.48
- Aufs/ Unionfs Unterstützung (mit aufs/unionfs Cheatcode), GParted 0.3.1.1 inkl. ntfsresize
- NTFS-3g support
- KDE 3.5.5, Openoffice 2.0.4, Amarok 1.4.7, K3b 1.0.3
- Iceweasel 2.0.0.6, IceDove Mail/News Client 1.5.0.13, GIMP 2.2.13
- Neue Funktionen, die noch gefunden werden müssen ;)

Hinweis: Falls /dev/hdX Laufwerke ohne DMA laufen ist hdX=none als Cheatcode praktisch. Dies betrifft vor allem Boards mit Intel Chipsatz.

17723 Aufrufe

<   12    

 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.