16.09.2014, 22:51 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Daddy-G
Titel: Neue Wiki-Seite für freie Software  BeitragVerfasst am: 17.04.2007, 10:41 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1411

Nachdem bei der deutschen Wikipedia zunehmend Artikel über freie Software entfernt werden, hat sich ein neues Portal gebildet, um (noch) vorhandene Artikel dort einzutragen und neue zu ermöglichen.
Kanotix ist hier zu finden:
http://freiesoftware.wiki-site.com/index.php/Kanotix

Im "normalen" Wikipedia ist Kanotix aber im Moment noch unbehelligt.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
quebec
Titel: Neue Wiki-Seite für freie Software  BeitragVerfasst am: 02.07.2007, 01:33 Uhr



Anmeldung: 19. Jun 2007
Beiträge: 9
Wohnort: Wolfratshausen
Suspekt, kein Impressum, Spendenseite verwaist, (scheinbar genug Werbekommerz), Hilfeseite leer, nichts als Google-Werbung, also Schrott!

_________________
Tux Tux Khan Yogi Good Maan
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
WilhelmHH
Titel: Neue Wiki-Seite für freie Software  BeitragVerfasst am: 24.07.2007, 01:41 Uhr



Anmeldung: 17. Jan 2005
Beiträge: 45
Wohnort: Hamburg
Google-Werbung ist die einfachste Form der Finanzierung. Das empfehle ich der wikipedia.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
pffffffff
Titel: Freie Software verschwindet von Wikipedia  BeitragVerfasst am: 15.11.2007, 08:28 Uhr



Anmeldung: 03. Aug 2005
Beiträge: 138

Wie jetzt? Es werden auch noch Artikel über freie Software aus der Wikipedia gelöscht? Hat da jemand mehr Infos drüber?

Also ich finde Wikipedia ist seit ungefähr zwei Jahren genau das Gegenteil von dem was sie eigentlich vorgibt zu sein: Es geht dort um Wissenverhinderung statt Wissensverbreitung. Soweit ich weiß sind sowieso fast alle interessanten Themen gesperrt. Änderungen erscheinen auch gar nicht mehr sofort online falls nicht 10 Administratoren sie sowieso sofort wieder gelöscht haben.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel: Kanotix - wikipedia  BeitragVerfasst am: 15.11.2007, 10:44 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1411

Hallo,
auf Wikipedia ist der Artikel über Kanotix auf dem neusten Stand. Wer unter Kanotix-Thorhammer sucht, findet immerhin im deutschen und englischen Wikipedia was.

Die Kanotix-Seite von o.g. Portal ist ein snapshot von letztem April, der ist zwischenzeitlich eher irreführend als informativ.
Ich habe da keinen Überblick, was damals zwischen Linuxern und Wikipedia-Admins abgelaufen ist, Jedenfalls hat es ziemlich Stunk mit linuxern gegeben, glaube PCLinuxOS, war auch betroffen.
Der Kanotix-Artikel war von Wikipedia-admins unbehelligt. Allerdings haben mal einige sidux-Fans, nachdem sie mit den Wikipedia-"lösch"-admins im Clinch lagen, aus Verärgerung den alten Kanotix-Artikel mal als Eingangsportal für sidux umfunktioniert, wie auf der Diskussionsseite zu lesen Winken
Nun ja, Schnee von gestern. Hoffen wir, dass der Kanotix-Artikel von Wikipedia-Admins und Vandalen übersehen wird.
Die Kanotix-Artikel in den anderen Sprachen z.B. spanisch, italienisch, suomi usw. sind natürlich auch veraltet, Aber wer von den heutigen Kanotix-Mitgliedern ist da schon fit Winken

Ein so verallgemeinerndes Urteil wie von pffffff ist wohl bei Wikipedia nicht angebracht. Das Wikipedia-Konzept ist eh eine Gratwanderung.
Natürlich werden einzelne Aktionen der admins zu recht angegriffen. Wenn ein Admin und Mittelalter-Experte Artikel über eine Linux-Distri löscht, mit dem Argument, dass es außerhalb von Wikipedia genug Linux-Seiten gibt, könnte man auch die Artikel über das heilige römische Reich über Raubvögel oder die Bundesliga löschen, gibt es auch im Web außerhalb von Wikipedia Böse
Andereseits müssen die Admins eingreifen, wenn irgendwo wegen eines umstrittenen Themas ein Editierkrieg herrscht oder Leute Werbung in eigener Sache machen.

_________________
Kanotix-Hellfire on Medion Akoya
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
WilhelmHH
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.11.2007, 14:06 Uhr



Anmeldung: 17. Jan 2005
Beiträge: 45
Wohnort: Hamburg
Es sind 2-3 Typen (Löschtrolle) die im dortigen IT-Bereich Löschanträge gegen Artikel stellen obwohl das ein seriöser Themenbereich ist.
Und damit jedesmal einen Mechanismus auslösen und in Bewegung setzen.
Das macht die wikipedia möglich.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
pffffffff
Titel: Noch Links zum Thema  BeitragVerfasst am: 15.11.2007, 22:41 Uhr



Anmeldung: 03. Aug 2005
Beiträge: 138

Hier vielleicht auch noch ein guter Link zum Thema:

http://www.theregister.co.uk/2007/07/06 ... olunteers/

Viel interessanter finde ich aber die Kommentare:

http://www.theregister.co.uk/2007/07/06 ... /comments/
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.