23.10.2014, 18:37 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
PitTux
Titel: update: java version "1.6.0_10"  BeitragVerfasst am: 10.11.2008, 19:59 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1083
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
20:50:27] <Kano> so im d-u ist ein neues java
[20:51:18] <Kano> java version "1.6.0_10"

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: update: Nvidia + fglrx  BeitragVerfasst am: 14.11.2008, 16:41 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1083
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
[17:26:24] <Kano> !nvidia
[17:26:17] <Kano> snip -180.06 nv - snap

[17:26:26] <Mileena> Kano: "nvidia" could be update-scripts-kanotix.sh : [Alt] + [Ctrl] + [F1] --> login as root ; install-nvidia-debian.sh : add -h to see options
[17:26:25] <Kano> und
[17:26:27] <Kano> !fglrx

[17:26:28] <Mileena> Kano: "fglrx" could be (#1) update-scripts-kanotix.sh : [Alt] + [Ctrl] + [F1] & login as root ; install-fglrx-debian.sh, or (#2) use -r option to remove modelines while installing (to fix out of sync errors)
[17:26:31] <Kano> sind beide neu
[17:26:35] <Kano> ati 8-11 im anderen falle

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Anguis_fragilis
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.11.2008, 13:15 Uhr



Anmeldung: 13. Okt 2008
Beiträge: 126
Wohnort: Hamburg-Harburg
Hallo,

Zitat:
[17:26:28] <Mileena> Kano: "fglrx" could be (#1) update-scripts-kanotix.sh : [Alt] + [Ctrl] + [F1] & login as root ; install-fglrx-debian.sh, or (#2) use -r option to remove modelines while installing (to fix out of sync errors)
[17:26:31] <Kano> sind beide neu
[17:26:35] <Kano> ati 8-11 im anderen falle



Sähe es für mich dann so aus?:

su
init 3
apt-get update
update-scipts-kanotix.sh
install-fglrx-debian.sh -r

oder wo setze ich die -r option?

Was macht das update, ich frage mich, ob es für mich denn unbedingt nötig ist ?

Zitat:
Videocard ATI RV370 5B60 [Radeon X300 (PCIE)] X.Org 7.1.1 [ 1280x1024 @75hz ]



Vielen Dank
Gruß
Anguis_fragilis

_________________
Der DAU der DAU
wird noch ganz schlau.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.11.2008, 13:19 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16275

Nun zwingend ist es nicht, deine Karte würde mit freiem Treiber auch laufen, kommt halt drauf an, ob du spielen willst. Bei nem TFT nimmt man -abr als Option am besten. Eigentlich brauchst kein init 3, steht auch nicht in der Kurzanleitung, das Script stoppt eh den X server. Ab und zu hängt sich fglrx mal auf, dann hilft ein reboot.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Anguis_fragilis
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.11.2008, 13:49 Uhr



Anmeldung: 13. Okt 2008
Beiträge: 126
Wohnort: Hamburg-Harburg
Hallo Kano,

danke für die schnelle Antwort, auch für den Hinweis, dass man bei TFT`s am besten
-abr als Option nimmt.

Ich habe nämlich einen TFT....

Spielen will ich nicht unbedingt, aber wer weiß, evtl. juckt`s mir ja doch mal in den
Fingern...

Also werde ich das Update machen.

Init 3 steht zwar nicht in der Kurzanleitung, dachte nur, dass es vorausgesetzt wird,
dass man das macht.

Viel Ahnung hab` ich nicht, daher auch mein Name. Verlegen

Gruß
Anguis_fragilis

_________________
Der DAU der DAU
wird noch ganz schlau.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
21 Titel: wine 1.1.9  BeitragVerfasst am: 21.11.2008, 17:36 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1083
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
[18:16:51] <Kano> So, wine 1.1.9 ist im d-u.

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
21 Titel: wine 1.1.10  BeitragVerfasst am: 05.12.2008, 19:50 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1083
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
[20:13:10] <Kano> wine 1.1.10 ist nun im d-u

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel: update icedove 2.0.0.17-1  BeitragVerfasst am: 08.12.2008, 08:05 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1412

Seit heute morgen
das update für icedove 2.0.0.17-1

Beachten: es ist im /fix - Ordner
Wer noch die version 1.5.x von etch oder frisch installiert hat muss es in die source.lst eintragen:
Code:
echo deb http://kanotix.com/files/fix/icedove ./ > /etc/apt/sources.list.d/icedove.list   
apt-get update && apt-get dist-upgrade

_________________
Kanotix-Hellfire on Medion Akoya
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: update wine 1.1.10  BeitragVerfasst am: 20.12.2008, 13:06 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1083
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
wine Version 1.1.10+git20081219.4cca303b~kanotix-1

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
21 Titel: update wine 1.1.12  BeitragVerfasst am: 04.01.2009, 16:57 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1083
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
wine Version 1.1.12~kanotix-1 im update

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
21 Titel: NVIDIA 180.22  BeitragVerfasst am: 09.01.2009, 16:28 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1083
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
NVIDIA 180.22 mit neuem 3d treiber

update-scripts-kanotix.sh : [Alt] + [Ctrl] + [F1] --> login as root ; install-nvidia-debian.sh : add -h to see options

das nvidia script ist angepasst, nimmt jetzt einen override, dass stört der gcc unterschied nicht mehr

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
21 Titel: wine Version 1.1.13  BeitragVerfasst am: 17.01.2009, 14:00 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1083
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
wine Version 1.1.13~kanotix-1 im update

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel: Neue Versionen Icedove, OpenOffice 3.0.1  BeitragVerfasst am: 28.01.2009, 14:10 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1412

Wer icedove und OpenOffice vom Verzeichnis http://kanotix.com/files/fix
in der sources.lst hat, findet ein neues update:

deb http://kanotix.com/files/fix/icedove/ ./
deb http://kanotix.com/files/fix/ooo-de/ ./

ansonsten mal !icedove und !ooo-de im IRC eingeben

ebenso im fix-ordner samba und ein neues xserver-xorg-intel Paket

_________________
Kanotix-Hellfire on Medion Akoya
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel: Softmaker-Office  BeitragVerfasst am: 06.02.2009, 13:35 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1412

Ein für Kanotix eher ungewöhnliches Paket, das heute neu im Thorhammer-Repository aufgetaucht ist, ist Softmaker-Office, ein eher schlankes Büropaket hier auf Textverarbeitung und Tabellenkalkulation beschränkt..
Ich habe es im letzten Jahrhundert in Windows-Zeiten mal benutzt, als ich häufig die Cover-Disks der Zeitschriften nach verwertbarer Software abgraste Winken

So wie es auf den ersten Blick aussieht, ist es nutzbar auch ohne Registrierung.

_________________
Kanotix-Hellfire on Medion Akoya
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel: Re: Softmaker-Office  BeitragVerfasst am: 07.02.2009, 05:45 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1039
Wohnort: Schleswig-Holstein
Daddy-G hat folgendes geschrieben::

Ich habe es im letzten Jahrhundert in Windows-Zeiten mal benutzt, als ich häufig die Cover-Disks der Zeitschriften nach verwertbarer Software abgraste Winken


Ich bin damals noch einen Schritt weitergegangen und hab mal ne Lizenz gekauft. Hatte sogar später die Linux-Version als Upgrade bekommen.
Aber Openoffice hats dann in der Ecke verstauben lassen.

Haben wir vielleicht einen neuen Sponsor? (spekulativ gedacht..)
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
jgese
Titel: Re: Softmaker-Office  BeitragVerfasst am: 07.02.2009, 07:27 Uhr



Anmeldung: 18. Jan 2004
Beiträge: 644

rolo48 hat folgendes geschrieben::
Haben wir vielleicht einen neuen Sponsor? (spekulativ gedacht..)

Hast du eine Ahnung wie beliebt Kanotix noch ist (Attraktivität für Sponsoren)?
Die paar Freaks hier zählen da nicht!

_________________
Bis die Tage
Achim
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
merlin
Titel: Re: Softmaker-Office  BeitragVerfasst am: 07.02.2009, 07:42 Uhr



Anmeldung: 28. Feb 2005
Beiträge: 1112
Wohnort: Camelot
Ich glaub auch eher kannste den Softmakers ein paar Euronen spenden als umgekehrt.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel: Re: Softmaker-Office  BeitragVerfasst am: 07.02.2009, 07:49 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1039
Wohnort: Schleswig-Holstein
bei genauerem Hinsehen ist es die 2006 Version und warum die jetzt in Thorhammer verfügbar ist, bleibt unklar. Scheint eine freie Version ohne Zeitlimit und Beschränkungen zu sein.

@jgese
Ich muß dir zustimmen, das wahrscheinlich die Attraktivität von Kanotix für potenzielle Sponsoren gegen Null tendiert . Es ist einfach zuviel Zeit vergangen, wo nix passiert ist.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel: Softmaker-Office  BeitragVerfasst am: 07.02.2009, 10:28 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1412

Hallo
Bin mal kurz ins Wikipedia wg. Softmaker Office.
Zum einen ist im deutschen Teil ein Link für den freien Download der Windowsversion nicht Linux, ergo macht es Sinn wenn es für Interessierte dieLinux-version hier ins Repo der 2. fränkischen Linux-Distrie kam. Winken
Zum anderen ist im englichen Wikipedia-Artikel näher beschrieben wo Softmaker-Office die Nische sucht, und zwar die bessere Kompatibilität zu M$. Es gibt auch einen Link, wo das dargestellt wird. Momentan kann man aber auch nur mit Textmaker M$word Dateien übernehmen und im odf-Format abspeichern.

Das Softmaker 2006 hier kann man z.B. benutzen, um in Kanotix oder anderem Linux ohne wine und M$office-Lizenz komplexere excel-Dateien bearbeiten und wieder zu speichern, wenn OOo3 oder Koffice da Kompatibilitätsprobleme hat. Nicht mehr und nicht weniger Winken

An die hier angedeutete kommerzielle Komponente (speziell für Kanotix) glaube ich eher nicht.

_________________
Kanotix-Hellfire on Medion Akoya
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel: Re: Softmaker-Office  BeitragVerfasst am: 07.02.2009, 10:46 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1039
Wohnort: Schleswig-Holstein
Daddy-G hat folgendes geschrieben::
. Momentan kann man aber auch nur mit Textmaker M$word Dateien übernehmen und im odf-Format abspeichern.



hab gerade ein 20 seitiges word dokument mit textmaker im .pdf und im .doc format abgespeichert. rätselhaft, warum das geht...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel:   BeitragVerfasst am: 07.02.2009, 12:26 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1412

Den Satz hast du falsch verstanden,
Ich meine nur, dass der Konvertierung von oder ins odf-Format nur mit Textmaker geht nicht mit Planmaker.
M$ - Formate übernehmen und auch wieder in M$-Formate oder pdf bzw. eigene proprietäre Formate abspeichern geht ja, auch das übernehmen von alten sxw.
Guckt halt mal durch in den Menüs Winken

_________________
Kanotix-Hellfire on Medion Akoya
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel:   BeitragVerfasst am: 07.02.2009, 14:15 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1039
Wohnort: Schleswig-Holstein
@Daddy-G

Jetzt haben wir aneinander vorbeigeredet, weil ich meinte, das mit einer Testversion:
Zitat:
Hinweis: Die Testversion kann Dokumente in den Formaten Word, Excel, RTF, PowerPoint und OpenDocument zwar öffnen, aber nicht speichern. Mit der Vollversion ist natürlich auch das Speichern möglich.

Die Installation ist als .rpm-Archiv, als .deb-Archiv und als .tgz-Archiv möglich.


einiges nicht geht und deshalb hab ich mich gewundert, das es geht, weil eine Vollversion kostenpflichtig wäre.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 07.02.2009, 14:17 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16275

Das ist keine Demo, das ist ne Free Version, die keine Einschränkungen hat, ist halt nur nicht die neuste.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel: Re: Softmaker-Office  BeitragVerfasst am: 07.02.2009, 15:40 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1412

Kano hat es nochmal bekräftigt.
Da hat sich rolo48 von seinen früheren Kenntnissen verleiten lassen ....
wie oben steht:
Daddy-G hat folgendes geschrieben::
So wie es auf den ersten Blick aussieht, ist es nutzbar auch ohne Registrierung.
Ich dachte gestern, damit ist das klar.
Habe ja gleich gesehen, dass Planmaker nicht nach 40 Zeilen endet, wie bei den Demos, gleich ein dickes Excel.xls-geladen mit Grafik und so und schien alles Ok.

Kreuzt ihr bei der Registrierungsmeldung am Start "Diese Meldung nicht mehr anzeigen" an, ist dieser Hinweis auch weg Winken

Denke das ist jetzt klar. Wenn noch Fragen, Bemerkungen usw. zu Softmaker-Office gehn wir zur "Anwendungen" da gehört es hin Winken

_________________
Kanotix-Hellfire on Medion Akoya
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
15 Titel: Pidgin 2.5.5-1  BeitragVerfasst am: 09.03.2009, 20:14 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1083
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
Pidgin wurde aktualisiert.
Die ICQ-Konten sind wieder erreichbar

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.