24.10.2014, 09:05 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Daddy-G
Titel: KDE-Initiator Matthias Ettrich bekommt Bundesverdienstkreuz  BeitragVerfasst am: 08.11.2009, 12:57 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1412

Vielleicht haben es einige schon gelesen:
http://www.berlin.de/landespressestelle ... 04/144882/

Da KDE die Standard-Benutzeroberfläche von Kanotix ist, wollte ich das nicht unkommtiert lassen.
KDE nutzte ich schon bei meinen ersten Linux-Gehversuchen mit Suse und Knoppix und später natürlich mit Kanotix. Irgendwie damals eine Selbstverständlichkeit,

Erst später habe ich zufällig in Wikipedia oder so gelesen, dass er aus dem schwäbischen Bietigheim stammt und an der gleichen Uni (Tübingen) wie ich studiert hat (ganz andere Fakultät und viele Jahre später Winken ).
Matthias Ettrich gehört zu den wenigen Preisträgern "unter 40".

Auch wenn er im eigenen Land keine Karriere machen konnte, repräsentiert er vielleicht eher "schwäbische Tugenden" im ursprünglichen Sinn als die "Großkopfeten" in den Vorstandsetagen.

Wichtig ist, dass -unabhängig vom Projekt selbst- die Bedeutung von freier Software auch in Deutschland offiziell erkannt wird und die Arbeit der Pioniere als "verdienstvoll" für die Gesellschaft anerkannt wird.


Zuletzt bearbeitet von Daddy-G am 08.11.2009, 17:22 Uhr, insgesamt ein Mal bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
jokobau
Titel: KDE-Initiator Matthia Ettrich bekommt Bundesverdienstkreuz  BeitragVerfasst am: 08.11.2009, 15:35 Uhr



Anmeldung: 08. Jul 2006
Beiträge: 941
Wohnort: Stuttgart
Ja - die wirklich großen Schwaben wirken eher unauffällig, während man die großmauligen nur dadurch los wird in dem man sie nach Brüssel wegkomplimentiert. Ich kenne aber auch z.B. großartige Franken - mindestens einen ..
Nur schade, dass dann KDE nur in Hochdeutsch und anderen Fremdsprachen zu haben ist und nicht in Schwäbisch.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
krishan1
Titel:   BeitragVerfasst am: 08.11.2009, 16:33 Uhr



Anmeldung: 22. Jul 2005
Beiträge: 227

Alle Achtung und Glückwunsch an Matthias Ettrich.

KDE war mit Knoppix der erste Linux-Desktop den ich sah und bin ihm bis heute treu geblieben. Zwar viele der anderen Desktops mal angeschaut aber immer wieder zu KDE zurückgekehrt. Großartige Arbeit (auch der vielen anderen KDE-Entwickler).

mbw

PS: Typo im Titel.

_________________
Subjektivität ("Ich bin") ist ein Parasit auf dem Erleben. Nanavira Thera | Notizen zu Dhamma
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel:   BeitragVerfasst am: 08.11.2009, 17:27 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1412

Der Schwabe kann aber Hochdeutsch schreiben Winken Auch der Meister hier kann mit fränkisch durchaus punkten, schafft es sogar den fränkischen Tonfall ins englische zu übertragen... Winken

Aber im Ernst:
Der wichtigiste Satz oben ist der letzte:
Das bedeutet, dass die Opensource - Lobby - im positiven Sinn - doch einen kleinen Sieg errungen hat.
Das wird - wahrscheinlich wo es um "big buisness" geht wenig bewirken - aber vielleicht für manche in seinem persönlichen Umfeld.

Kanotix als Name sagt nur "Insidern" was.
"Linux "ruft eher Unverständnis und Ablehnung hevor. Wenn man aber dem "Otto-Normalschwaben" bzw. "Otto Normaldeutschen", der von Linux, Freier Software usw. keine Ahnung hat, sagt "Kanotix" läuft mit "KDE", da hat der "SCHWÄBISCHE" Gründer ja das "Bundesverdienstkreuz" für bekommen, dann stellst sich für den Nachbarn/Kollegen Bekannten das ganz anders da.
Das lässt aufhorchen, da stellt sich der "teutsche" Computernutzer senkrecht ! !
Außerdem kennt "Nokia" den Arbeitgeber von M. Ettrich auch jeder (wenn auch nicht immer positiv besetzt) Kurzum die Aufmerksamkeit ist eine andere. Winken

Das ist für jeden Gehirnbesitzer so bescheuert wie "WIR sind Papst", aber ihr könnt mal versuchen, wie so was psychologisch wirkt, wenn man sagt: "WIR haben das Bundesverdienstkreuz" .
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
jokobau
Titel:   BeitragVerfasst am: 08.11.2009, 21:02 Uhr



Anmeldung: 08. Jul 2006
Beiträge: 941
Wohnort: Stuttgart
Ich sage immer, wer Windows kann kann Kanotix mit seiner KDE-Oberfläche schon lange. Das kapieren auch viereckschädelige Schwaben. In meinem Freundeskreis konkuriere ich ein bisle gegen Ubuntu und Gnome. Und zwar erfolgreich.
Ich weiß nicht mehr genau, wie viele Rechner ich mit einem wunderbaren Kanotix eingerichtet habe. Die Leute melden sich auch selten mit Problemen. Die schaffen halt mit. Es gibt 2 entscheidende Argumente:
- Hardware läuft sofort und problemlos, während die Ubuntu-Leute solche Banale Probleme haben, wie das einrichten von Floppys (ich habe echt noch viele Freunde, die mit Disketten Daten tauschen).
- Das andere ist wirklich so: Kurze Einweisung und die User kommen mit zurecht. Was sie da unter der Haube haben ist denen eh Wurscht. Hauptsache "Excel" läuft, auch wenns anders heißt, können die Programme einfach starten und sie finden ihre Daten wieder.
Letzteres ist eben mit KDE unschlagbar einfach. Selbst der ungeschickteste hat das in kürzester Zeit kapiert. Es lebe unser Bundesverdienstkreutzträger. Wirklich einer der wenigen, die es auch zurecht bekommen haben.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.