16.09.2014, 18:46 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
gs
Titel: excalibur-ooo3-2.6.32.... und Install auf usb-Festplatte  BeitragVerfasst am: 28.12.2009, 20:42 Uhr



Anmeldung: 06. Jan 2005
Beiträge: 632

da mein Eeepc ja nur eine 4GB ssd hat, installiere ich seit geraumer Zeit verschiedene Linuxdistributionen auf eine Partition meiner usb.Festplatte, natürlich immer auch kanotix.

excalibur-ooo3-2.6.32....kann ich nicht von der usb-Platte booten , im Gegensatz zum 2.6.30...iso vom August, wo das einwandfrei geht, wenn man die device.map und grub.cfg editiert. Beim Versuch zu booten bleibt der Prozess meist am Anfang stehen mit der Meldung "loading, please wait" oder "mounting uuid=xxxxxxxx on /root failed....target drive does not have /sbin/init......./bin/sh: can't access tty job control turned off..."

Eine live-usb mit der initrd1.img, die im .iso enthalten ist, funktioniert einwandfrei, sodass ich das Problem bei der initrd.img-2.6.32-9-generic vermute, die bei der Installation erzeugt wird - und hier muss m. E. eine Verschlimmbesserung seit den isos mit kernel 2.6.30 eingetreten sein.

Ich glaube diesmal nicht, dass das Problem vor dem Computer sitzt, habe alles sehr sorgfältig und mehrmals ausprobiert.

Ich erinnere mich, dass zu ganz frühen Kanotix-Zeiten die initrd.img manipuliert werden musste, um von usb zu booten, aber Thorhammer und eben auch die neuen isos bis kernel 2.6.30 haben immer problemlos von usb gebootet, wie übrigens auch alle anderen Linuxe jüngeren Datums, die ich mir bisher angeschaut habe (Mandriva, Knoppix, Elive, Fluxflux, Mint, Sidux, um nur einige zu nennen)

Nachdem die preview releases jetzt öffentlich sind, werd ich nicht der Einzige bleiben mit dem beschriebenen Problem.....
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: excalibur-ooo3-2.6.32.... und Install auf usb-Festplatte  BeitragVerfasst am: 28.12.2009, 21:01 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16248

Es ist mir bekannt, ich hab Acritox gemailt, in welchem Repo denn sein neuere Installer ist, aber keine Antwort bekommen. Es ist ziemlicher Unsinn, dass du schreibst, dass es mit nem Iso vom August geht, weil der installer ist nämlich IDENTISCH. Evtl. würde es auch langen grub upzudaten, mal sehen, ansonsten steht die Lösung hier im Forum irgendwo oder du kommst halt kurz in den IRC und gibst mir zugang zu der Kiste.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
gs
Titel: excalibur-ooo3-2.6.32.... und Install auf usb-Festplatte  BeitragVerfasst am: 29.12.2009, 15:16 Uhr



Anmeldung: 06. Jan 2005
Beiträge: 632

habe das Ding jetzt am Laufen:
Ich hatte excalibur-2.6.32... auf sdc9, also auf eine logische Partition innerhalb einer erweiterten Partition installiert, was üblicherweise bei Linux im Gegensatz zu Windows möglich ist. Trotz tätiger Hilfe von kano via ssh blieb das Booten bei den genannten Meldungen stehen.
Hat mir keine Ruhe gelassen und ich habe Excalibur dann auf sdc1, also die erste primäre Partition meiner usb-Platte installiert, und das hat warum auch immer auf Anhieb funktioniert. Ich schreibe diesen Eintrag mit Excalibur auf sdc1.....
für den Fall dass die Lösung auch für andere interessant ist.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.