23.10.2014, 05:49 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
*michi*
Titel: KDE4: root dolphin in user Session  BeitragVerfasst am: 09.01.2010, 19:07 Uhr



Anmeldung: 15. Apr 2005
Beiträge: 114
Wohnort: Karlsruhe
Hallo zusammen,

ich habe vermutlich eine richtige KDE4 Anfängerfrage:
Ich starte in meiner (User) KDE Session einen Dolphin mit erweiterter Starteinstellung 'starten als user... root'. ALso läuft dann ein Dolphin mit root Rechten.

Wenn ich eine Datei aus diesem root dolphin editieren will und kedit über Kontextmenu 'öffnen mit' starte bekomme ich folgende mir wenig-sagende Meldung:
Code:
KLauncher ist nicht über D-Bus erreichbar. Fehler beim Aufruf von start_service_by_desktop_path:
The name org.kde.klauncher was not provided by any .service files


Was mach ich da falsch?

Mit dem altbewährten konqueror geht das ganze zum Glück...

Gruß,
*michi*
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
besenmuckel
Titel: KDE4: root dolphin in user Session  BeitragVerfasst am: 10.01.2010, 00:00 Uhr



Anmeldung: 28. Mar 2004
Beiträge: 970
Wohnort: Wolfenbuettel
siehe u. a. hier.
dolphin als root

_________________
probieren geht über studieren
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Deppsche
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.01.2010, 07:04 Uhr



Anmeldung: 19. Jun 2005
Beiträge: 398
Wohnort: Hessen/Geinsheim
vielleicht hilft dir das

Root Service Menu

_________________
Samsung R510 4GB Ram GF9200GS M 1280x800 Win7 32bit
HP Mini 311 3 GB Ram Nvidia ION 1368x768 Linux Mint 10 KDE
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.01.2010, 08:54 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1412

Krusader gehört zu den ersten Paketen, die ich bei Kanotix nachinstalliere, seit es nicht mehr auf der CD ist, bei KDE3 und KDE4 Smilie
Dann braucht man dolphin nicht. Will man was mit rootrechten editieren startet man gleich den "roten" im Systemmenü, aber nicht unnötig nur als Dateimanager verwenden, da nimmt man den mit blauem icon von Dienstprogrammen.

Dolphin brauch man dann nicht.
Das mounten mit Dolphin ist eigentlich bei Kubuntu so vorgesehen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
hefr54
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.01.2010, 09:06 Uhr



Anmeldung: 22. Aug 2009
Beiträge: 2

http://linux.softpedia.com/get/Desktop- ... 0051.shtml
http://www.kde-apps.org/CONTENT/content ... 2.1.tar.gz
Geht auch ganz gut!

Gruß

hefr
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
ockham23
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.01.2010, 16:39 Uhr



Anmeldung: 25. Mar 2005
Beiträge: 2108

Dies müsste auch funktionieren: Alt + F2 drücken und dann kdesu dolphin eingeben.

_________________
And I ain't got no worries 'cause I ain't in no hurry at all (Doobie Brothers, "Black Water").
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
*michi*
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.01.2010, 16:59 Uhr



Anmeldung: 15. Apr 2005
Beiträge: 114
Wohnort: Karlsruhe
Hallo zusammen,

danke für die vielen Tips.
Krusader und das Root Service Menu für dolphin funktionieren astrein.

Aber weiß jemand was die obenstehende Meldung bedeutet? Mit kdesu dolphin zu starten ist klar. Die Meldung gibts, wenn ich aus diesem kdesu dolphin heraus z.B. kate öffnen will (über Kontextmenu auf eine Datei).

Gruß,
*michi*
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
kajoba
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.01.2010, 18:25 Uhr



Anmeldung: 24. Okt 2004
Beiträge: 7

Hi,
probiere mal:

Als normaler User eine shell öffenen und folgenden Befehl eingeben:
xhost +local:0
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.01.2010, 18:36 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16275

Den Hotfix hattest du schon benützt?

ls -l /usr/bin/kdesu

falls nichts da:

ln -s /usr/lib/kde4/libexec/kdesu /usr/bin
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
*michi*
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.01.2010, 19:40 Uhr



Anmeldung: 15. Apr 2005
Beiträge: 114
Wohnort: Karlsruhe
Hallo Kano,

Ja den habe ich schon. kdesu funzt prima.

Nur aus dem laufenden kdesu Task eine neues KDE Prog zu starten funzt nicht (zumindest bei dolphin und kate).

Gruß
*michi*
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.