19.12.2014, 10:06 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
stalin2000
Titel: Idee für ein System Backup-Programm  BeitragVerfasst am: 21.04.2011, 22:25 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1604
Wohnort: Hamburg
Hallo Ihr,

ich habe eine Idee für ein Softwareprogramm.

Schaut mal hier:
http://projektidee.org/index.php?option ... ;Itemid=16
(für Screenshot nach unten scrollen)

Könnt Ihr mir sagen, wie aufwändig es für einen nicht-Informatiker ist, so etwas mit dem QT4-Designer zu realisieren?

Was haltet ihr, von der Idee?

Viele Grüße
Christopher

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
blauweiss
Titel:   BeitragVerfasst am: 22.04.2011, 14:31 Uhr



Anmeldung: 12. Mar 2005
Beiträge: 366

Naja, mit dem qt4-designer ist so eine Oberfläche schnell zusammen geklickt,
aber der Code darunter...
Mit einfachem bash-scripting wird das nicht erreichbar sein,
es erfordert schon das Einlesen in eine Programmiersprache.
Für den Einstieg wäre da python sehr geeignet.

Ein paar Links:
http://packages.debian.org/search?keywo ... ection=all
http://packages.debian.org/search?keywo ... ection=all
http://packages.debian.org/search?keywo ... ection=all
http://de.wikibooks.org/wiki/Python_unter_Linux
http://openbook.galileocomputing.de/python
http://www.freiesmagazin.de/20110417-py ... erschienen

_________________
Gruss an alle Kanotix-Fans, blauweiss
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel:   BeitragVerfasst am: 28.04.2011, 08:14 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1604
Wohnort: Hamburg
ok, danke,

aber könnte man nicht 80% mit Shell-Scripts machen und die restlichen 20% dann mit einer Programmiersprache?
Python soll ich also statt qt4 nehmen, oder wird python da irgendwie integriert? (Ich bin totaler Anfänger, was solche Sachen angeht)

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
blauweiss
Titel:   BeitragVerfasst am: 01.05.2011, 13:05 Uhr



Anmeldung: 12. Mar 2005
Beiträge: 366

Die prozentuale Aufteilung könnte hinkommen, aus og Links zB

Die Erstellung einer qt4-designer Oberfläche und anschl. Einbinden ist hier beschrieben:
http://openbook.galileocomputing.de/pyt ... 24_003.htm
Auswertung der Signale (drücken eines Knopfes, Auswahl eines Menüeintrages, usw...):
http://openbook.galileocomputing.de/pyt ... 24_004.htm
Systembefehle einbinden:
http://openbook.galileocomputing.de/pyt ... 17_001.htm

Ein wenig Zeit solltest du dir schon nehmen,
aber allein damit sollte es möglich sein dein Vorhaben umzusetzen.

Nochwas: bei python ist richtiges Einrücken der Zeilen absolut notwendig!

_________________
Gruss an alle Kanotix-Fans, blauweiss
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.