22.09.2014, 21:44 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
thebluesman
Titel: Seltsames Phänomen mit K3B  BeitragVerfasst am: 04.09.2011, 10:31 Uhr



Anmeldung: 06. Okt 2007
Beiträge: 355
Wohnort: Leipzig
Habe ein paar alte Homemovies digitalisiert und als DVD-iso auf der Platte gespeichert. Danach habe ich die isos mit K3b auf DVD+RW Rohlinge gebrannt. Auf einigen waren schonmal Daten drauf, die hat k3b überschrieben.
Einige der DVDs ließen sich am DVD-Player im Wohnzimmer abspielen, einige nicht.
Aber keine ließ sich am PC oder Notebook mit Kaffeine oder einem anderen Player abspielen, immer Fehlermeldung "encrypted or faulty DVD". Unter Vista-Mediacenter liefen sie allerdings einwandfrei! Geschockt
Auch ein nochmaliges Brennen mit langsamerer Geschwindigkeit änderte nichts.
Ich habe dann die ganzen Isos nochmal mit ImgBurn unter wine nochmals auf dieselben Rohlinge gebrannt und siehe da, nun liefen die DVDs zufriedenstellend auf allen Geräten.

Der einzige Unterschied, der mir auffiel war, daß ImgBurn die Rohlinge vor dem Brennen formatiert bzw. löscht, k3b brennt direkt drüber. Bisher hatte ich nie Probleme mit direkt gebrannten DVDs.
Aber könnte dies die Ursache für das Fehlschlagen des Abspielens am PC sein? Aber wieso liefen die DVDs am Player im Wohnzimmer?

Wie gesagt, ist kein dringendes Notfallproblem, aber vielleicht weiß ja jemand was.

Gruß aus Sachsen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
TheOne
Titel: Seltsames Phänomen mit K3B  BeitragVerfasst am: 04.09.2011, 23:24 Uhr



Anmeldung: 15. Mar 2008
Beiträge: 610

In K3b gibt es auch die Möglichkeit die Rohlinge vor dem Brennen zu formatieren/löschen. Kannst ja probieren ob das dort ebenfalls hilft. Ansonsten musst du mal versuchen den Fehler deutlich mehr einzugrenzen. Welche DVDs genau gehen und welche nicht? "einige" ist leider zu unspezifisch. Handelte es sich bei dem Abspielversuch PC/Notebook und Vista-Mediacenter um ein und das selbe DVD-Laufwerk oder waren das 2 unterschiedliche? Waren die Images unterschiedlich groß, gibt es da vielleicht einen erkennbaren Zusammenhang?

Du siehst, viel zu viele offene Fragen, falls dich das Problem wirklich interessiert, teste es mal bitte genauer aus Winken

Gruß TheOne

_________________
Lenovo ThinkPad X220 | Core i7-2640M 16GB | Hellfire 3.6
FSC Tablet T4220 | Core2 Duo T7250 2GHz 3GB | Intel GMA X3100 | Hellfire 3.6
Clevo M570U | Core2 T7200 2GHz 2GB | Geforce Go 7950gtx | Hellfire 3.2
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Seltsames Phänomen mit K3B  BeitragVerfasst am: 05.09.2011, 22:43 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16253

dvd-/+rw sind oft sehr inkompatibel, da brauchst dich nicht wundern. ewig halten tun se auch nicht. sind bei aktuellen rohlingspreisen auch nicht wirklich nötig. für schnell wechselnde daten sind usb sticks sinnvoller.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.