22.12.2014, 03:00 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
rolo48
15 Titel: Anzeige Einstellungen werden nicht gespeichert - KDE4  BeitragVerfasst am: 17.10.2011, 07:38 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1041
Wohnort: Schleswig-Holstein
Wenn ich die Anzeige Einstellungen als "Default" bestätige, werden diese nicht gespeichert.
Laptop Display DEAKTIVERT und angeschlossenen TFT AKTIVIERT.
Nach "Anwenden" geht auch der Laptop aus und der TFT ist mit der richtigen Einstllung an, aber nach einem Neustart ist das Laptop LCD wieder aktiv.

edit:
Hab jetzt ergoogelt, das "krandrtray" nichts abspeichert, weil ich als user benutze.

Für mich hab ich das Problem jetzt mit "arandr" (apt-get install arandr) gelöst. Damit kann man alle Bildschirme einstellen, aktiv setzen und am Ende alles als script unter ~/.screenlayout abspeicher. Dieses script dann in den Autostart und fertig.

Übrigens, die Version aus sid von "lxrandr" macht das selbsttätig, das abspeichern.

_________________
rolo48

10 Jahre mit Kanotix = 10 Jahre ohne Windows


Zuletzt bearbeitet von rolo48 am 11.04.2013, 15:52 Uhr, insgesamt ein Mal bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.10.2011, 10:12 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1413

Das habe ich so nicht beobachtet:
Habe Laptop Display zwar nicht deaktiviert aber die eingestellte Auflösung im externen TFT (1400x900) und die vom Netbook wurde gespeichert und startet auch so.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.10.2011, 17:24 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1041
Wohnort: Schleswig-Holstein
Stimmt, die Auflösungen werden übernommen, aber nicht die Deaktivierung

PS: Ich übrigens wieder zu Hellfire zurück gekehrt. So ein Trialshot ist schon wieder mit Schrauberei verbunden.

_________________
rolo48

10 Jahre mit Kanotix = 10 Jahre ohne Windows
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.10.2011, 18:58 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1413

rolo48 hat folgendes geschrieben::
PS: Ich übrigens wieder zu Hellfire zurück gekehrt. So ein Trialshot ist schon wieder mit Schrauberei verbunden.
Das ist klar, der acritox-trialshot ist ein Testrelease hat acritox ja schon klargestellt.
Andererseits zeigt der neue Installer wo es lang geht oder gehen könnte....
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel: Re: Anzeige Einstellungen werden nicht gespeichert - KDE4  BeitragVerfasst am: 11.04.2013, 06:24 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1041
Wohnort: Schleswig-Holstein
Ich reaktiviere hier mal einen älteren Beitrag, nachdem ich feststelle, das sich an dem Problem, auch mit einer aktuellen Installation von DF nichts geändert hat.
Kann mir mal einer erzählen, was ich machen muß, damit die Einstellungen betreffend des 2. Monitors auch gespeichert werden.
Probiert hab die Monitoreinstellungen über Systemsettings als root und als user. Krandtray startet als user garnicht erst und als root kommt ne Meldung: " no Icon-Set"

Bis zur Lösung behelfe ich mir wieder mit "arandr", das funktioniert.

edit: das Paket "krandrtray" scheint nicht mehr zu vorhanden zu sein!

rolo48 hat folgendes geschrieben::
Wenn ich die Anzeige Einstellungen als "Default" bestätige, werden diese nicht gespeichert.
Laptop Display DEAKTIVERT und angeschlossenen TFT AKTIVIERT.
Nach "Anwenden" geht auch der Laptop aus und der TFT ist mit der richtigen Einstllung an, aber nach einem Neustart ist das Laptop LCD wieder aktiv.

edit:
Hab jetzt ergoogelt, das "krandrtray" nichts abspeichert, weil ich als user benutze.

Für mich hab ich das Problem jetzt mit "arandr" (apt-get install arandr) gelöst. Damit kann man alle Bildschirme einstellen, aktiv setzen und am Ende alles als script unter ~/.screenlayout abspeicher. Dieses script dann in den Autostart und fertig.

Übrigens, die Version aus sid von "lxrandr" macht das selbsttätig, das abspeichern.

_________________
rolo48

10 Jahre mit Kanotix = 10 Jahre ohne Windows
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Re: Anzeige Einstellungen werden nicht gespeichert - KDE4  BeitragVerfasst am: 11.04.2013, 08:53 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16313

Das ganze sollte eine Standard KDE Funktion sein, wobei man je nach GK wohl teilweise anders vorgeht. Als user:
Code:
infobash -v
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel: Re: Anzeige Einstellungen werden nicht gespeichert - KDE4  BeitragVerfasst am: 11.04.2013, 10:18 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1041
Wohnort: Schleswig-Holstein
Code:

Videocard       Intel 3rd Gen Core processor Graphics Controller  X.Org 1.12.4 

_________________
rolo48

10 Jahre mit Kanotix = 10 Jahre ohne Windows
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Re: Anzeige Einstellungen werden nicht gespeichert - KDE4  BeitragVerfasst am: 11.04.2013, 10:49 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16313

Ok, dafür ist das !mesa update oder halt CeBIT iso gut. Mesa werd ich demnächst auf 9.1.1+uvd updaten wenns baut Winken
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel: Re: Anzeige Einstellungen werden nicht gespeichert - KDE4  BeitragVerfasst am: 11.04.2013, 15:50 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1041
Wohnort: Schleswig-Holstein
"mesa-update" durchgeführt und die beanstandete Monitoreinstellung funktioniert, bzw. die Einstellungen werden gespeichert.
Wenn ich das richtig gesehen habe, waren das 53 Pakete im Update. Was ist derUnterschied zu den Originalen und vielleicht noch wichtiger, für wen trifft das "mesa-update" zu?

_________________
rolo48

10 Jahre mit Kanotix = 10 Jahre ohne Windows
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel: Re: Anzeige Einstellungen werden nicht gespeichert - KDE4  BeitragVerfasst am: 11.04.2013, 16:51 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1041
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kleines Problem am rande nach dem Update. Nach dem Abmeldedialog lande ich immer in der Konsole. Nach reboot in KDM, anmelden, abmelden - wieder in konsole

_________________
rolo48

10 Jahre mit Kanotix = 10 Jahre ohne Windows
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Re: Anzeige Einstellungen werden nicht gespeichert - KDE4  BeitragVerfasst am: 11.04.2013, 23:54 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16313

Das ist mir neu, aber du kannst ja den Hack testen, den ich normal bei Nvidia Treiber immer zusätzlich mache:

Code:
sed -i 's/.*\(TerminateServer=\).*/\1true/' /etc/kde4/kdm/kdmrc


Das !mesa update ist primär für Intel Sandybridge und neuer wichtig und demnächst sollte man mit !3.9 kernel auch radeon oss+vdpau testen können. Aktuell passt wohl der kernel+userspace noch nicht zusammen aber wird scho irgendwann funktionieren...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel: Re: Anzeige Einstellungen werden nicht gespeichert - KDE4  BeitragVerfasst am: 12.04.2013, 04:03 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1041
Wohnort: Schleswig-Holstein
Problem behoben:
Ich habe den Inter Treiber auf Testing zurück gesetzt. xserver-xorg-video-intel 2:2.19.0-6
Installiert war 2:2.21.3-0

Damit funktioniert kdm so wie es soll.

_________________
rolo48

10 Jahre mit Kanotix = 10 Jahre ohne Windows
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.