07.07.2015, 22:56 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
gsb
Titel: STICK  BeitragVerfasst am: 13.11.2011, 20:44 Uhr



Anmeldung: 23. Sep 2005
Beiträge: 488

Ich habe hier noch nie was geschrieben, weil ich dem KANO, einem Könner und Kenner in Sachen Linux nicht Irgendwas, und eigentlich überhaupt NIX vorschlagen kann, weil ich eine (leider) Linux und überhaupt EDV-Blindschleiche bin. Aber seit Jahren daran und immer noch interessiert.
Jetzt aber habe ich einen Wunsch: Kann eine KANO-Distri.iso nicht ein script haben so wie -mach_einen_stick - oder mk_pen, wers englscih will? Das Script ist für den KANO eine Arbeit von etwa einem Bier ... und wenns eine Kiste wäre, ich würde sie zahlen!
Wäre doch eine Hammer, tät man irgendeinen KANO starten, und hätte dann im Menü wo
KANO zu USB
KANO auf die HD
KANO auf DVD ...
und das geht von allen Medien auf alle ....
Es gibt in Österreich in zwei Schulen Vorbilder dafür, allerdings ist deren BASIS-Ausrüstung nicht so - umfangreich .... usw ...
Also habe ich diese Anfrage auch nicht selbst erfunden, sondern es ist nur ein Vergleich, verbunden mit einem Wunsch ..

LG
Josef Schwendt
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: STICK  BeitragVerfasst am: 13.11.2011, 21:21 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16384

Dir ist scho klar, dass Kanotix ein hybrid ist, also 1:1 auf nen stick kopierbar ist? Klar kann man dafür ne nette gui nehmen (siehe !usb im chat), aber zwingend ist es nicht. Für hd install gibts den acritox installer, was willst du mehr?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
gsb
Titel: STICK  BeitragVerfasst am: 13.11.2011, 21:32 Uhr



Anmeldung: 23. Sep 2005
Beiträge: 488

Ich liebe den KANO!
Er ist so direkt und manchmal verblüffend schnell!
Natürlich habe ich den wunderbaren acrotix-installer nicht erwähnt Traurig
Die Frage ist kurz -was willst du mehr?-
Die Antwort ist auch kurz - einen Menüpunkt, der heißt, KANO zu USB usw ... ,
wenn man das Ding z.B. an Kinder in einer Schule weitergeben will ...
wenn ich dem Kind sagen muss, nimm eine nette GUI ????
LG
Josef
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: STICK  BeitragVerfasst am: 14.11.2011, 17:46 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1128
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
gleich neben dem irc icon auf dem desktop Winken
so wie bei auch debianbasierenden distris es schon gibts.
nur so zum klickiklicki für die nicht lesen mögen, können oder einfach ganz simpel zum einstieg in die tolle kanotixwelt Mr. Green

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
Quad Intel Core i3-4350T - Linux 4.0-generic x86_64 [ Kanotix Nightly Spitfire 64 150531a KDE-special]; Netrunner 15 (Prometheus) [Stretch]
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
gsb
Titel: STICK  BeitragVerfasst am: 22.11.2011, 20:49 Uhr



Anmeldung: 23. Sep 2005
Beiträge: 488

>>gleich neben dem irc icon auf dem desktop
dort ist bei mir LEERE
auf den österreichischen Schul-distris kann man, wurscht von welchem medieum gebootet wurde, alle anderen erzeugen- per menü
das soll beim KANO nicht gehen?
wäre ein SUPER Angebot für allle Newbies, oder wie die heißen ...
ok, auch für mich
mfg
josef
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
alinamike
Titel: RE: STICK  BeitragVerfasst am: 31.12.2014, 15:42 Uhr



Anmeldung: 31. Dez 2014
Beiträge: 2

Wäre es bitte möglich, dieses nette Programm in das repo zu nehmen?




______________
alina
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: RE: STICK  BeitragVerfasst am: 31.12.2014, 16:25 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16384

Ein Tool ist im Repo:
Als root:
Code:
apt-get install mic2

Als user:
Code:
gksu mic-image-writer
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: RE: STICK  BeitragVerfasst am: 31.12.2014, 17:42 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1128
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
/PitTux# apt-get install mic2
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
E: Paket mic2 kann nicht gefunden werden.

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
Quad Intel Core i3-4350T - Linux 4.0-generic x86_64 [ Kanotix Nightly Spitfire 64 150531a KDE-special]; Netrunner 15 (Prometheus) [Stretch]
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: RE: STICK  BeitragVerfasst am: 31.12.2014, 17:52 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16384

Vielleicht mal:
Code:
apt-get update

Ist aber im Repo, also in wheezy ist es direkt, für Spitfire gemirrored am 11.11.04, da es in jessie+ nicht mehr ist.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: RE: STICK  BeitragVerfasst am: 31.12.2014, 18:15 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1128
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
Hmm, SF war aktuell!
nach update konnte ich mic2 installieren....

Aber dann werden mir von Apper 784 Aktualisierungen angezeigt Mit den Augen rollen

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
Quad Intel Core i3-4350T - Linux 4.0-generic x86_64 [ Kanotix Nightly Spitfire 64 150531a KDE-special]; Netrunner 15 (Prometheus) [Stretch]
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: RE: STICK  BeitragVerfasst am: 31.12.2014, 18:22 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1128
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
~$ gksu mic-image-writer
Gkr-Message: secret service operation failed: The name org.freedesktop.secrets was not provided by any .service files

(gksu:3036): Gtk-WARNING **: Theme file for default has no directories


(gksu:3036): Gtk-WARNING **: Theme file for default has no directories

Gkr-Message: secret service operation failed: The name org.freedesktop.secrets was not provided by any .service files

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
Quad Intel Core i3-4350T - Linux 4.0-generic x86_64 [ Kanotix Nightly Spitfire 64 150531a KDE-special]; Netrunner 15 (Prometheus) [Stretch]
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: RE: STICK  BeitragVerfasst am: 31.12.2014, 18:54 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16384

Hast dein root pw ned richtig eingeben?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: RE: STICK  BeitragVerfasst am: 31.12.2014, 18:56 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16384

"update" ist kein dist-upgrade, es aktualisiert einfach die Paketlisten. Des haste wohl nie gemacht nach der Installation.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: RE: STICK  BeitragVerfasst am: 31.12.2014, 18:59 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1128
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
update und d-u macht doch apper oder?

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
Quad Intel Core i3-4350T - Linux 4.0-generic x86_64 [ Kanotix Nightly Spitfire 64 150531a KDE-special]; Netrunner 15 (Prometheus) [Stretch]
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: RE: STICK  BeitragVerfasst am: 31.12.2014, 19:28 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16384

Kann man wohl auch damit, nehm ich aber nicht.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: RE: STICK  BeitragVerfasst am: 31.12.2014, 19:38 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1128
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
schon klar Smilie
Apper läuft aber standardmäßig im Hintergrund und meldet doch automatisch wenn Aktualisierungen anstehen. Daher versteh ichs net. In den 784 Paketen kommt das meiste aus Lenny und auch KDE 4.14. Kams vielleicht daher?

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
Quad Intel Core i3-4350T - Linux 4.0-generic x86_64 [ Kanotix Nightly Spitfire 64 150531a KDE-special]; Netrunner 15 (Prometheus) [Stretch]
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: RE: STICK  BeitragVerfasst am: 31.12.2014, 19:43 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16384

Lenny? Also Spitfire nutzt Jessie als Basis, vielleicht kommst mit dem LibreOffice Repo auf dem Server durcheinander..?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: RE: STICK  BeitragVerfasst am: 31.12.2014, 19:54 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1128
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
Entschuldige hast recht, Jessie

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
Quad Intel Core i3-4350T - Linux 4.0-generic x86_64 [ Kanotix Nightly Spitfire 64 150531a KDE-special]; Netrunner 15 (Prometheus) [Stretch]
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.