28.07.2015, 14:31 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Schuhwix
Titel: Bin nicht der Herr auf dem eigenen System  BeitragVerfasst am: 07.11.2014, 09:57 Uhr



Anmeldung: 07. Nov 2014
Beiträge: 1

Hallo miteinander!

Vorweg: Ich benutze Linux seit etwa 15 Jahren beim Zugang ins Internet, bin damit aber nie "warm geworden". Ich habe zwar keine Angst vor der Konsole, will aber eigentlich nur einen sicheren Windows-Ersatz. Insofern beschreibt meine folgende Frage ein grundsätzliches Problem. Es geht um Rechte und warum ich sie nicht habe.

Um virtuelle Maschinen zu beschleunigen, möchte ich sie vollständig in eine große RAM-Disk kopieren und dort ausführen (mache ich unter Windows seit Jahren so).
Die er-googelten Befehle zum Erstellen einer RAM-Disk unter Linux (Verzeichnis erzeugen mit mkdir und mounten mit tmpfs oder ramfs) wirken ganz simpel. Trotzdem ist es mir nichtmal gelungen ein Verzeichnis in /mnt zu erzeugen. Das darf nur der Besitzer root. Eigentlich bin ich ja root, ich kann mich bloß nicht mit diesem Account anmelden (warum eigentlich nicht?!). Stattdessen soll man sudo benutzen, aber der Versuch wurde mit dem Kommentar "<mein Benutzername> is not in the sudoers file" abgeschmettert. In der Benutzerverwaltung habe ich mich dann den Gruppen sudo und sogar root zugeteilt, aber trotzdem war ich weiterhin nicht würdig auch nur ein popliges Verzeichnis zu erstellen (unter Windows eine Sache von Sekundenbruchteilen).
Ich habe das Verzeichnis schließlich unterhalb meines Benutzerverzeichnisses angelegt. Aber auch das "mounten" der RAM-Disk ist gescheitert, mit ziemlich ähnlichen Fehlermeldungen.

Meine Frage ist jetzt: Was soll man mit einem Betriebssystem anfangen, auf dem man nichts tun darf. Linux/Kanotix kommt mir vor wie ein nagelneues Auto, das mit laufendem Motor auf dem Hof steht. Aber die Tür ist zu, ich komme nicht rein. Das Ding hat Geld gekostet, der Motor läuft solange ich Benzin reinkippe, ich kann es waschen und den Reifendruck prüfen. ABER ICH KANN KEINEN METER WEIT DAMIT FAHREN.

Erklärt mir doch bitte, wie ich Herr meines Systems werde. Oder wem gehört es sonst?!

Gruß, Schuhwix
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
schwedenmann
Titel: root  BeitragVerfasst am: 07.11.2014, 10:35 Uhr



Anmeldung: 22. Jun 2004
Beiträge: 449
Wohnort: Wegberg
Hallo


Und was passiert, wenn du in der Konsole
su gefolgt vom Rootpasswort eintippst ?

Danach solltest du root sein.

mfg
schwedenmann

_________________
Linux,DOS,Windows
The Good, the bad, the ugly
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
towo2099
Titel: Bin nicht der Herr auf dem eigenen System  BeitragVerfasst am: 07.11.2014, 10:37 Uhr



Anmeldung: 23. Sep 2004
Beiträge: 582

Du willst bei Windows bleiben, da ist es ja üblich ständig als Admin unterwegs zu sein.
Ansonsten hilft dir
man chown
man chmod
weiter.

BTW, Linux ist nicht und will es auch nicht sein, das bessere Windows!

_________________
Ich bin nicht die Signatur, ich Putz' hier nur Winken
Nach Diktat spazieren gegangen Auf den Arm nehmen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Bin nicht der Herr auf dem eigenen System  BeitragVerfasst am: 08.11.2014, 12:13 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16389

Du musst mit Kanotix "su" oder "sux" (für grafische apps) verwenden, die Gruppenänderung bewirkt gar nix, mach das gefälligst RÜCKGÄNGIG, sonst kann man für korrekte Funktion nicht garantieren!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Robbie
Titel: Bin nicht der Herr auf dem eigenen System  BeitragVerfasst am: 15.04.2015, 13:37 Uhr



Anmeldung: 26. Jan 2015
Beiträge: 10

Ich habe mich Anfangs mit Linux auch ein bisschen schwer getan. Aber ich rate dir: Bleib dran. es lohnt sich.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.