22.12.2014, 05:05 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Dietmar
Titel: Panasonic SC-NE3 über WLan (Airpaly)  BeitragVerfasst am: 05.02.2014, 21:57 Uhr



Anmeldung: 03. Aug 2004
Beiträge: 150

Hallo Kanotixfreunde
habe mir die oben genannte Box zugelegt. Die Anmeldung im Netzwerk hat geklappt - Habe Easybox803 im Einsatz.
Eigentlich sollte ich jetzt (leider ist die Bedienungsanleitung Apple lastig) als Ausgabegerät "Panasonic NE3xxxx" angezeigt bekommen, wenn ich das alles richtig interpretiere..
Is aber nix
Irgendwie steig ich da nicht durch... Hat jemand sowas schonmal gemacht?
Danke für Tipps

_________________
Gruß
Dietmar
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Panasonic SC-NE3 über WLan (Airpaly)  BeitragVerfasst am: 05.02.2014, 22:05 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16313

Laut Homepage kann das Teil DLNA, das würde ich nutzen. xbmc kann als DLNA Server/Client arbeiten, als Server wird alles in der Datenbank freigegeben.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Dietmar
Titel:   BeitragVerfasst am: 06.02.2014, 08:05 Uhr



Anmeldung: 03. Aug 2004
Beiträge: 150

Danke Kano
die Festplatte an die Easybox zu klemmen wäre nicht das Problem, sondern dass ich die Box nicht als Ausgabegerät auswählen kann.
Der Rechner will nur auf PC Lautsprecher oder Kopfhörer ausgeben.

Habe eben mit Panasonic telefoniert. Dort hieß es dann..."kann man nur mit Mac oder Android ansprechen und streamen - unter Windows und Linux geht das gar nicht". -

Wenn ich diese Aussage als korrekt einstufe, dann war das wohl ein Fehleinkauf, da diese Einschränkung nicht erwähnt ist.

Werde mir xbmc noch ansehen aber ich fürchte es wird nicht zum Ziel führen, es sei denn die Ausgabeeinschränkung ist hier aufgehoben.

_________________
Gruß
Dietmar
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 06.02.2014, 10:46 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16313

Es kann andere rendergeräte finden, also warum sollte es nicht gehen. Aber du kannst es wohl nicht zu normalen audioausgabe nehmen, vielleicht besser zurückgeben.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Dietmar
Titel:   BeitragVerfasst am: 08.02.2014, 14:27 Uhr



Anmeldung: 03. Aug 2004
Beiträge: 150

Kurze Rückmeldung....

Gerät läuft zur Zeit über Bluetooth. Airplay oder DLNA vielleicht später mal..
Sound absolut ok...
Konnte mit pavucontrol auchgut eingerichtet werden.
Alle Musikprogramme die ich nutze bis auf Guajadeque geben den Sound über die bluetooth schiene raus.
Es ist für mich nur eine wirklich kleine Verzögerung erkennebar, wenn man die Laufstärke oder Klang ändert... ist aber absolut minimal und wirklich kein Punkt, zumal die Box auch einen eigenen Lautstärkeregler mitbringt...

Für mich ist das Ziel erstmal erreicht, Musik aus PC kabel- und problemlos zu hören....
Danke Kano für Deine Hilfe...

_________________
Gruß
Dietmar
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.