24.07.2014, 15:07 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Fluxbox & Leere Menüs


Was ist Fluxbox?
Hierbei handelt es sich um einen sehr kleinen und schnellen WindowManager. Fluxbox basiert auf Blackbox, enthält jedoch viele Erweiterungen und ist dennoch 100% kompatibel geblieben. Styles von Blackbox lassen sich problemlos verwenden.

Woher bekomme ich Fluxbox
Dieser Link führt direkt zu den Herstellern: http://fluxbox.sourceforge.net/

Installieren lässt es sich unter Kanotix / Debian mit:

apt-get install fluxbox


Problem (ab Version 0.9.11)
Wer Fluxbox zum ersten Mal startet, wird keine Schrift im Menü vorfinden. Dass liegt daran, dass noch kein Style eingerichtet ist. Auf *grafischem Wege* lässt sich dies so beheben:

1. Menü aufklappen
2. Bis zum 8. Menüpunkt (von oben) navigieren
3. In dem sich neu geöffneten "leeren" Menüfenster die unterste Option wählen

Ab jetzt dürfte wieder Schrift in den Menüs erscheinen. Nun lässt sich jedes beliebige Style auswählen.

Die gesamten Einstellungen findet man in der .fluxbox/init im home-Verzeichnis. Ein Editieren dieser ist abzuraten, da sie anfangs leer ist.

Danke an quattro8x8 !
Benix


zurück
XML Revisions of $tag
Seiten-History :: Letzter Editor : RoEn :: Eigentümer : XineB ::
Powered by pnWikka 1.0
 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.