28.09.2020, 17:01 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
bevo
Titel: Programm für Faxempfang mit Modem  BeitragVerfasst am: 18.10.2006, 16:09 Uhr



Anmeldung: 07. Jul 2006
Beiträge: 76

Hallo,
ich möchte mit einem Modem Faxe empfangen.

Bisher habe ich keine Lösung gefunden.

Das Forum gibt auch nichts her, dort wird nur auf ext. Services verwiesen.

Senden ist ja kein Problem.

Bernd
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
captagon
Titel: Re: Programm für Faxempfang mit Modem  BeitragVerfasst am: 18.10.2006, 17:39 Uhr



Anmeldung: 06. Feb 2005
Beiträge: 1194
Wohnort: Mecklenburg
bevo hat folgendes geschrieben::
Hallo,
ich möchte mit einem Modem Faxe empfangen.


Da ich keine Möglichkeit habe, das zu testen, bin ich nicht sicher ob es funktioniert- mein Vorschlag ist aber reversibel (macht also nichts kaputt):

-> su
-> mcedit /etc/init.d/faxget

Jetzt schreibst Du folgendes rein:
Code:

#!/bin/sh
fax answer


<F2>
<F10>
-> chmod 751 /etc/init.d/faxget
-> unfreeze-rc.d
-> rcconf
es müsste jetzt irgendwo das Script faxget stehen,
dort einen Haken setzen
-> freeze-rc.d
-> exit

Nach dem Neustart sollte zukünftig Faxe automatisch empfangen werden, eventuell die Datei

-> su
-> mcedit /usr/bin/fax

an die persönlichen Dinge anpassen (Telefonnummer, Name)
Normalerweise landen dann die einkommenden Faxe im Ordner /var/spool/fax/[incoming]
Mittels efix (man efix) sollte auch ein direkter Ausdruck des ankommenden Faxes möglich sein
Mehr kann ich leider nicht beitragen.

MfG T.

_________________
Notebook: Kanotix2006-1-rc1, Kernel 2.6.17.13-kanotix-2, ECS A531,Transmeta-Crusoe 1GHz,256MB, IceWM,
PC: Kanotix2006-1-rc1, Kernel 2.6.17.13-kanotix-2, VIA-Ezra 933MHz, 256MB, XFCE4
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Lynx
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.10.2006, 18:28 Uhr



Anmeldung: 27. Sep 2004
Beiträge: 69
Wohnort: südwestlichstes Deutschland
Huhu,

ich verwende efax zum Senden und Empfangen. Geht prima.

Freundliche Grüße

Lynx
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
captagon
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.10.2006, 18:32 Uhr



Anmeldung: 06. Feb 2005
Beiträge: 1194
Wohnort: Mecklenburg
Lynx hat folgendes geschrieben::

ich verwende efax zum Senden und Empfangen. Geht prima.


Wie arbeitet efax mit ankommenden Faxen (senden weiß ich)? Kannst Du das kurz beschreiben?

MfG T.

_________________
Notebook: Kanotix2006-1-rc1, Kernel 2.6.17.13-kanotix-2, ECS A531,Transmeta-Crusoe 1GHz,256MB, IceWM,
PC: Kanotix2006-1-rc1, Kernel 2.6.17.13-kanotix-2, VIA-Ezra 933MHz, 256MB, XFCE4
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
bevo
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.10.2006, 18:56 Uhr



Anmeldung: 07. Jul 2006
Beiträge: 76

@captagon
danke für die ausführliche Anleitung. Eingerichtet, aber leider bisher ohne Erfolg.

@Lynx
ich kenne keine Funktion in efax die das Empfangen ermöglicht. Bin aber gespannt wie Du das machst Winken

Gruss

Bernd
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
slam
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.10.2006, 19:15 Uhr



Anmeldung: 05. Okt 2004
Beiträge: 2069
Wohnort: w3
Ich hab das früher immer damit gemacht:
Zitat:
efax-gtk is a GTK+ front end for the efax program. It can
be used to send and receive faxes with a fax modem, and to
view, print and manage faxes received.

It also has a socket interface to provide a "virtual
printer" for sending faxes from word processors and
similar programs, and can automatically e-mail a received
fax to a designated user, and automatically print a
received fax.

Homepage: http://efax-gtk.sourceforge.net/

Code:
apt-get update && apt-get install efax-gtk

Vor einiger Zeit ging mein letzter Modemchip im Laptop kaputt - seither verwende ich Web-basierte Faxlösungen. (Wer kein Englisch kann, zahlt etwas mehr und nimmt diesen Link, dahinter steckt aber in beiden Fällen der selbe Konzern.)
Greetings,
Chris

_________________
"An operating system must operate."
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
bevo
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.10.2006, 19:56 Uhr



Anmeldung: 07. Jul 2006
Beiträge: 76

@slam

Volltreffer Sehr glücklich wie (fast) immer !

Danke

Gruss

Bernd
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.