18.04.2014, 11:58 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Daddy-G
Titel: Edu KNOPPIX 2.0.3  BeitragVerfasst am: 07.03.2007, 15:27 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1401

Die Edu KNOPPIX_V2.0.3 (28.2.2007), vom Verein "Freie Software und Bildung e.V". basiert auf Kanotix-, der JUX²- und der KNOPPIX-Live-CD.
Die EduKnoppix-CD richtet sich an Lehrer und Schüler, ist aber auch interessant fuer jedermann.
http://fsub.schule.de/rechnernetze/3rec ... duknop.htm
(die Mitteilung hab ich vom Knoppixform, Mtglied edli)

Bei DistroWatch findet man nur 3 Distris, based on Kanotix, darunter eine edu-Cd, hierbei handelt es sich aber um eine polnische Distri.
Die Lehrer unter den Kanotix-Usern werden den o.g. Link zwar kennen, aber vielleicht sind auch Eltern wie ich dabei, bzw. allgemein Steuerzahler denen es auf den Keks geht, wenn die notorisch klammen Bildungseinrichtungen noch immer den M$ subventionieren.

Es kann ja sein, dass einige Lehrer sich mit der Umstellung schwer tun. Die Kids sind da nicht so festgefahren und flexibler, Ältere Schüler können den Schulnetzbetreuern ggf.ja helfen.

_________________
Kanotix-Hellfire on Medion Akoya
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: Re: Edu KNOPPIX 2.0.3  BeitragVerfasst am: 10.03.2007, 21:25 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1064
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
Daddy-G hat folgendes geschrieben::
Die Edu KNOPPIX_V2.0.3 (28.2.2007), vom Verein "Freie Software und Bildung e.V". basiert auf Kanotix-, der JUX²- und der KNOPPIX-Live-CD.
Die EduKnoppix-CD richtet sich an Lehrer und Schüler, ist aber auch interessant fuer jedermann.
http://fsub.schule.de/rechnernetze/3rec ... duknop.htm
(die Mitteilung hab ich vom Knoppixform, Mtglied edli)

Bei DistroWatch findet man nur 3 Distris, based on Kanotix, darunter eine edu-Cd, hierbei handelt es sich aber um eine polnische Distri.
Die Lehrer unter den Kanotix-Usern werden den o.g. Link zwar kennen, aber vielleicht sind auch Eltern wie ich dabei, bzw. allgemein Steuerzahler denen es auf den Keks geht, wenn die notorisch klammen Bildungseinrichtungen noch immer den M$ subventionieren.

Es kann ja sein, dass einige Lehrer sich mit der Umstellung schwer tun. Die Kids sind da nicht so festgefahren und flexibler, Ältere Schüler können den Schulnetzbetreuern ggf.ja helfen.


Da Kano auch bei EDU mitgearbeitet hat, würde mich interessieren ob er auch das Projekt Skolelinux/Etch mit betreut und somit auch seine Scripte mit SkoleLinux funktionieren Smilie
Ist ja auch Debian.
Kano wird es nur beantworten können.

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.03.2007, 22:13 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1401

Zitat:
Da Kano auch bei EDU mitgearbeitet hat, würde mich interessieren......

Aha, interessant....

_________________
Kanotix-Hellfire on Medion Akoya
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
maudo2
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.03.2007, 22:25 Uhr



Anmeldung: 19. Dez 2005
Beiträge: 7
Wohnort: südliches Ba-Wü
Tja Daddy-G, ich hatte versucht meinen Sohn anzuspitzen in seiner Schule (in Rottenburg - kennst Du bestimmt als "Gäu-ianer") das Windows durch Linux zu ersetzen. Fehleranzeige, die Schule (bzw. der kirchliche Träger) hat anscheinend sowas wie einen Rahmenvertrag mit M$. Da geht gar nix. Ausserdem müsste man ja da die betreuende Firma wechseln - hat auch keiner Interesse daran...

Es ist wohl aber auch so, daß etliche der Schüler wenig Begeisterung für Linux zeigen, da sie mehr oder weniger "Hardcore" Spieler sind die sich mit "sowas schlappem" wie Linux gar nicht einlassen wollen...
Schade eigentlich - da könnte man massiv Geld sparen, das man als Eltern an anderer Stelle dann wieder zuschiessen muß Weinen

Markus.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel: Linux in die Schule  BeitragVerfasst am: 11.03.2007, 14:06 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1401

Nun diese Erfahrung machen einige, aber es gibt auch Anzeichen, dass sich was ändert. Sowohl hier in Deutschland als auch anderswo z.B. Japan. Indien usw.
Normalerweise kann man weder in der Schule noch beruflich in den Betrieben mit Bequemlichkeit und Dummheit was erreichen. Wenn man diese Eigenschaften aber einsetzt, um den Umstieg zu Linux zu sabotieren, würd es oft vom Arbeitgeber toleriert.
Es ist halt so, dass allgemein die Meinungsführerschaft über Linux bei denen liegt, die es nicht kennen.
Nun als mein Sohnemann von seiner 1. IT-Stunde mit einem "selbstgemachten" excel-Diagramm zurückkam, hab ich auf ooo verwiesen. Aber schließlich hat ers 10 min. später sogar selbst in Koffice-nachgebaut. Nun soll er von mir aus in der Schule erzählen, dass er nur mit Linux ins Internet darf und Spiele, da kann man gucken was synaptic so anzeigt.
Grüße Daddy-G

_________________
Kanotix-Hellfire on Medion Akoya
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.03.2007, 09:18 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1401

Hab gestern mal tesweise edu-knoppix 2.02 downgeloaded (da mein alter 1000DSL Vertrag ausgelaufen ist, hab ich mal meine downloadgeschwindigkeit getestet.)
Auf dem älteren Desktop -Gerät läufts, auf dem ziemlich neuen Laptop nicht (siehe Sig.).
Zitat:
ACIP Bios found, activating modules: ac battery button container fan processor thermal video
und mit ACPI=off bleibt die CD stehen mit
Zitat:
waiting for usb Dok


Es ist halt die alte Kanotix 2005-4 und die läuft wohl nicht auf allzu neuer Hardware. Es ist zwar nicht so, dass in Schulen die neueste Hardware läuft, aber es wäre zu begrüßen wenn dieses Projekt weiterhin based on Kanotix wäre Smilie

Daneben ist die CD auch (weitgehend) so, dass man die Kids auch mal alleine werkeln lassen kann incl. Verleihen an Mitschüler.

_________________
Kanotix-Hellfire on Medion Akoya
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.03.2007, 16:30 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1064
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
@ Daddy-G

kann es sein, dass sich da ein kleiner Fehler eingeschlichen hat?

Auf dem Server ist kein Edu KNOPPIX_V2.0.3 (28.2.2007) sondern eine Version 3_4 vom 8.2.2007.

Gruss Peter

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.03.2007, 17:01 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1401

Hi
hab mal kurz nachgeschaut. Wenn du auf o.g. link gehst und zum download-link siehst du ek2.0.2 angezeigt. Es ist auch 2.0.2 hab die disk mal ins Laufwerk geschoben da ist auch 2.0.2 angezeigt.
Hast du einen anderen als o.g. link benutzt ?

Im übrigen auch das orginale Kanotix-2005.4 booted auf meinem Laptop nicht, hab ich auch erst diesen Januar gekauft.
Grüße
G.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.03.2007, 18:15 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1064
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
Nabend
hab keine Probleme mit dem Booten. Fast alles im grünen Bereich.
Nur Edli hat sie direkt von der Messe. Vielleicht liegt die 2.0.3 auf einen anderen Server. Der Link ist es jedenfalls nicht.
Vor allen sollte ein aktuellerer Kernel dabei sein. Mit Loibl's Scripten sollte es auch gehen. Wäre schön wenn Kano bei Skolelinux auch dabei ist. Habe mir das Iso mal herunter geladen, aber Hardwareerknnung ist nicht gerade eine Stärke von Skolelinux. Fing beim Monitor schon an zu flackern.
Mit Kano wäre das nicht passiert.
Gruss Peter

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.