22.07.2014, 12:53 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Tetareles
Titel: Usb Wireles Stick  BeitragVerfasst am: 31.12.2007, 08:33 Uhr



Anmeldung: 31. Dez 2007
Beiträge: 6

Einen guten Morgen allerseitz,

Ich benutze Kanotix seit ca 3 Jahren und habe soweit fast alle hürden die sich mir geboten haben gemeistert .

Meine Aktuelle Version ist die Thorhammer RC6c

Aber jetzt weiss ich einfach nicht mehr weiter .

Habe mir einen Wireless Stick von der Firma MSI besorgt genaue Bezeichnung MSI US54SEII Wireless Adapter .

Soweit so gut , Kanotix erkennt den Stick .

Ich habe hier testweise eine Wirelesnetz erstellt was ungeschützt ist und so kann sich jeder einklinken.

Wenn ich nun Kanotix nehme und mich in dieses Netzwerk einklinke
stürzt der ganze Rechner bei beziehen der Ip Adresse ab.
Es tut sich dann nichts absulut nichts mehr , so ein Absturz habe ich selten erlebt .

Dann habe ich es mit Windows probiert um zu sehen ob auch alles in Ordnung ist , es funtzt einwandfrei .

Nun dann habe ich alle meine alten Kanotix Versionen herausgekramt und es funtzte mit keiner der älteren Version immer daselbe Phänomen .

Seltsamer ist dann dieses : Mit Kubuntu 7.04 der ebenfalls den Knetworkmanager beinhaltet funtzt es einwandfrei.

Wer kann mir helfen ???

einen schönen Tag und einen guten Rutsch
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
albatros
Titel: Usb Wireles Stick  BeitragVerfasst am: 31.12.2007, 08:52 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2004
Beiträge: 277
Wohnort: Detmold
Möglicherweise wird nicht da richtige Modul geladen. Gib unmittelbar nach einstöpseln des Sticks in der Konsole dmesg ein, dann siehst Du als letzte Ausgabe, was beim einstöpseln passiert.
Mit lsmod kannst Du die geladenen Module anzeigen lassen.
Vergleich diese Angaben mit denen von Kubuntu.

_________________
albatros
_________
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
hschn
Titel: Usb Wireles Stick  BeitragVerfasst am: 31.12.2007, 09:45 Uhr



Anmeldung: 10. Mai 2006
Beiträge: 163
Wohnort: Nürnberg
Hallo,
zuerst gibst du einmal nach dem einstöpseln in der Konsole folgenden Befehl als root ein:

lsusb

Damit erfährst du, welcher Chip in deinem Stick verbaut ist.

Danach kannst du entweder die entsprechenden Module laden oder die Firmware installieren oder über ndiswrapper das Ding zum Laufen bekommen.

Gruß
hschn
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Tetareles
Titel: Usb Wireles Stick  BeitragVerfasst am: 03.01.2008, 17:45 Uhr



Anmeldung: 31. Dez 2007
Beiträge: 6

hschn hat folgendes geschrieben::
Hallo,
zuerst gibst du einmal nach dem einstöpseln in der Konsole folgenden Befehl als root ein:

lsusb

Damit erfährst du, welcher Chip in deinem Stick verbaut ist.

Danach kannst du entweder die entsprechenden Module laden oder die Firmware installieren oder über ndiswrapper das Ding zum Laufen bekommen.

Gruß
hschn
Das Problem ist gelöst , nach der Installation von Thorhammer rc7 läuft alles klaglos.
Selbst mein Blutooth adapter läuft ohne Probleme. Sehr glücklich

einen schönen Tag noch und vielendank für die Antworten
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
ockham23
Titel: Usb Wireles Stick  BeitragVerfasst am: 03.01.2008, 18:31 Uhr



Anmeldung: 25. Mar 2005
Beiträge: 2100

Zitat:

Das Problem ist gelöst , nach der Installation von Thorhammer rc7 läuft alles klaglos.

Tetareles, welche Übertragungsrate erreicht der Stick im praktischen Einsatz (MB/Sekunde)? Wird er heiß, oder ist die Temperatur o.k.? Könntest du bitte mal die Ausgabe von
Code:
lsusb
posten? Dann kann man erkennen, welcher WLAN-Chip verbaut wurde.

Forumsteilnehmer fragen immer mal wieder nach geeigneten WLAN-Sticks, vielleicht ist dieses Modell ja eine gute Empfehlung.

_________________
And I ain't got no worries 'cause I ain't in no hurry at all (Doobie Brothers, "Black Water").
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Tetareles
Titel: Usb Wireles Stick  BeitragVerfasst am: 04.01.2008, 03:54 Uhr



Anmeldung: 31. Dez 2007
Beiträge: 6

ockham23 hat folgendes geschrieben::
Zitat:

Das Problem ist gelöst , nach der Installation von Thorhammer rc7 läuft alles klaglos.

Tetareles, welche Übertragungsrate erreicht der Stick im praktischen Einsatz (MB/Sekunde)? Wird er heiß, oder ist die Temperatur o.k.? Könntest du bitte mal die Ausgabe von
Code:
lsusb
posten? Dann kann man erkennen, welcher WLAN-Chip verbaut wurde.

Forumsteilnehmer fragen immer mal wieder nach geeigneten WLAN-Sticks, vielleicht ist dieses Modell ja eine gute Empfehlung.
Einen guten Morgen

Hier mal die Antworten
Der Usb Stick ist von der Firma MSI und nennt sich genau US54SE II
LSUSB spuckt folgende Meldung aus : Ralink Technology, Corp.
Wenn der Chip viel arbeitet wird er auch sehr Warm .
Die Übertragungsgeschwindigkeit ist für mich vollkommen in Ordnung beim Surfen .
Wir haben hier eine 6Mbit Kabel Leitung und beim Test bekomme ich fast die volle Bandbreite
ca. 5500 Kbits Download und 1100 Kbit Upload was meiner Meinung nach vollkommen ok ist .
Die Messung erfolgte von Rechner zum Wireless Router .
Die Leistung beim Übertragen von Stick zu Stick kann ich noch nicht sagen da ich mir noch einen zweiten Stick besorgen muss
für meinen Zweitrechner . Sobald ich ihn habe poste ich dann diese Messung rein.

einen Schönen Tag noch
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
ockham23
Titel: Usb Wireles Stick  BeitragVerfasst am: 04.01.2008, 10:06 Uhr



Anmeldung: 25. Mar 2005
Beiträge: 2100

Soweit schon mal vielen Dank!

_________________
And I ain't got no worries 'cause I ain't in no hurry at all (Doobie Brothers, "Black Water").
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.