01.10.2014, 13:46 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
totschka
Titel: Empfehlung für externe USB-HD gesucht  BeitragVerfasst am: 15.11.2007, 16:56 Uhr



Anmeldung: 27. Jun 2007
Beiträge: 402

Liebe Gemeinde,

ich plane zum Zweck der Datensicherung die Anschaffung einer externen USB-Festplatte mit etwa 160 GB Kapazität.
Das Angebot ist groß, aber es sollen wohl nicht alle Platten einsetzbar sein.
Dazu hätte ich nun gern eine Kaufempfehlung oder einen Link zu einer Liste von solchen Platten, die auch unter Linux laufen.

Ach ja, kosten soll sie natürlich auch nichts... Lachen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
gs
Titel: Empfehlung für externe USB-HD gesucht  BeitragVerfasst am: 15.11.2007, 22:09 Uhr



Anmeldung: 06. Jan 2005
Beiträge: 632

habe mehrere Platten von Samsung und Toshiba, die ohne Probleme laufen mit allen LInuxen, die ich bisher probiert habe -
dass welche unter lInux nicht laufen sollen, ist mir neu....
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: RE: Empfehlung für externe USB-HD gesucht  BeitragVerfasst am: 15.11.2007, 22:19 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16260

USB HDs sind lahm, wennst nen SATA Anschluss auf dem Board hast besorg dir eine Platte mit (e)SATA.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Ralph
Titel:   BeitragVerfasst am: 21.01.2008, 18:15 Uhr



Anmeldung: 05. Jun 2005
Beiträge: 67

Hallo,
ich hab zumindest einen rechner an dem alle usb-had's
datenfehler bekommen sobald ein beliebiger hub dazwischen ist ...
also besser keine mit eingebautem hub ( oder kartenlesern usw denn -> hub ... )
ohne hub hat dann aber alles funktioniert
und ich hab einige rechner wo es auch mit hub funktioniert ...

Ralph
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
gmx99
Titel:   BeitragVerfasst am: 21.01.2008, 19:10 Uhr



Anmeldung: 04. Sep 2006
Beiträge: 223

Ich bin da auch eher der Meinung von Kano. Ich benutzte für mein Notebook genau diesselben SATA Platten wie die originalen Hitachi (oder Samsung), sichere mir jeweils die Root-Partition von Kanotix und die Datenpartition rauf (mit DD über Nacht)
Dafür brauche ich zwar einen USB-Adapter, aber beim Sichern ist das egal. Im Falle des Falles habe ich jedoch eine verwendbare Platte (wo vielleicht ein paar Updates fehlen) und kann gleich wieder loslegen.
Dasselbe gilt für 3,5" SATA's.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Ralph
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.02.2008, 13:57 Uhr



Anmeldung: 05. Jun 2005
Beiträge: 67

Hallo,
wenn man 'nur' sichern will kann man sicher sofern vorhanden (e) sata nehmen ...
und dann hat Kano natuerlich recht !
aber das mit den hubs weiss ich weil ich sie wirklich brauche
naehmlich um am VDR mehrere Platten extern zu nutzen
( natuerlich nur nach einem Test dass es an dem PC wiklich keine Datenfehler macht )
und wievile esata Anschluesse hat ein pc ... 1-2 ... oder inzwischen mehr ?
also eventuell daran denken wenn man viele Platten gleichzeitig online haben will dass es keine sata hubs gibt ...
Ralph
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.