23.08.2014, 08:51 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
toniwillauchma
Titel: hplip erkennt die devices nicht  BeitragVerfasst am: 03.03.2009, 13:20 Uhr



Anmeldung: 02. Mai 2005
Beiträge: 28

naja, als fast DAU mit einigem Halbwissen ausgestattet verzweifle ich an folgendem Problem:
Ich habe einen Deskjet F4210 - ein all in 1 Gerät.
Er wird in der normalen Druckereinrichtung erkannt aber leider liegt dort kein Treiber
versuche es also (natürlich überprüft bei HP ob kompatibel) als root mit hp-setup

Jetzt das Problem. weder mein an jetdirekt angeschlossener 5M noch der neue über USB angeschlossene wird erkannt.
"No devices found." wie also bringe ich dem Programm bei, das es devices gibt - das normale findet doch die Anschlüsse

Und falls es - soweit bin ich ja noch gar nicht - Probleme mit dem scannen gibt Geschockt Geschockt

Was tun?

_________________
ich fühl mich immer so dumm und hilflos, aber man kann ja dazulernen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
merlin
Titel: hplip erkennt die devices nicht  BeitragVerfasst am: 03.03.2009, 13:33 Uhr



Anmeldung: 28. Feb 2005
Beiträge: 1112
Wohnort: Camelot
Das hp-setup unbedingt als user starten, wirst vom Programm dann nach dem root-passwort gefragt.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
toniwillauchma
Titel: hplip erkennt die devices nicht  BeitragVerfasst am: 03.03.2009, 13:35 Uhr



Anmeldung: 02. Mai 2005
Beiträge: 28

Das geht nicht.
1001
error: You must be root to run this utility.

_________________
ich fühl mich immer so dumm und hilflos, aber man kann ja dazulernen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
NTLDR_fehlt
Titel: hplip erkennt die devices nicht  BeitragVerfasst am: 03.03.2009, 18:20 Uhr



Anmeldung: 14. Feb 2007
Beiträge: 37

ist denn Dein Drucker kompatibel mit deiner hplip-Version?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
toniwillauchma
Titel: hplip erkennt die devices nicht  BeitragVerfasst am: 03.03.2009, 18:51 Uhr



Anmeldung: 02. Mai 2005
Beiträge: 28

ja natürlich - sonst wäre es doch keine Frage. Das Problem ist, dass er einfach die Schnittstellen nicht erkennt, obwohl die normale Druckereinrichtung beide HP problemlos findet - meine den 5M und den neuen. Es ist laut Aktualisierungsversuch die aktuellste hplip und ich hab im Internet den Drucker/Scanner als kompatibel gefunden.
Außerdem sollte ja nun der LaserJet 5 M auf jeden Fall kompatibel sein, wird aber auch nicht angezeigt.

_________________
ich fühl mich immer so dumm und hilflos, aber man kann ja dazulernen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: hplip erkennt die devices nicht  BeitragVerfasst am: 03.03.2009, 18:57 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16234

Komm mal in den Chat.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
toniwillauchma
Titel:   BeitragVerfasst am: 07.03.2009, 08:19 Uhr



Anmeldung: 02. Mai 2005
Beiträge: 28

vielen Dank, hat wunderbar funktioniert
bist halt der Größte Kano!!!

_________________
ich fühl mich immer so dumm und hilflos, aber man kann ja dazulernen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.