22.07.2014, 08:33 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
PitTux
23 Titel: Excalibur64-KDE4 Test  BeitragVerfasst am: 03.04.2009, 12:08 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1064
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
kde4.iso läuft von dvd bis jetzt bei mir tadellos. werde es wohl mal installieren.

Nur wo ist cups geblieben? Bin ich blind? Bitte einen Tip. Möchte meinen Drucker on Fritz.Box noch testen.
Gruss peter

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15


Zuletzt bearbeitet von PitTux am 04.04.2009, 12:47 Uhr, insgesamt ein Mal bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: Excalibur64-KDE4 Cups  BeitragVerfasst am: 04.04.2009, 12:46 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1064
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
nun gut, installiert ist.
Cups muss nachinstalliert werden, ist halt eine KDE4 light Version,
kpackage scheint aber auch nicht so richtig zu funktionieren.

Probieren geht über Studieren, also weiterprobieren. Vielleicht kommt bald das Update auf 4.22

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
merlin
Titel: Excalibur64-KDE4 Cups  BeitragVerfasst am: 04.04.2009, 13:07 Uhr



Anmeldung: 28. Feb 2005
Beiträge: 1112
Wohnort: Camelot
Ich will mich ja nicht so weit hinauslehnen aber verwechselst du da nicht irgendwas?
Cups ist definitiv installiert oder etwa nicht? Ein http://localhost:631 sollte es wohl ans Licht bringen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: Excalibur64-KDE4 Cups  BeitragVerfasst am: 04.04.2009, 17:29 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1064
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
hi merlin,
aber nicht in kde zu finden Traurig

gruss peter

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
merlin
Titel: Excalibur64-KDE4 Cups  BeitragVerfasst am: 04.04.2009, 17:37 Uhr



Anmeldung: 28. Feb 2005
Beiträge: 1112
Wohnort: Camelot
Cups hat aber auch gar nix mit kde zu tun. Deshalb stelle bitte nicht gleich solche haltlosen Behauptungen hier auf. Könnt noch jemand auf die Idee kommen das man mit Excalibur nicht drucken kann.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: Re: Excalibur64-KDE4 Cups  BeitragVerfasst am: 04.04.2009, 18:09 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1064
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
merlin hat folgendes geschrieben::
Cups hat aber auch gar nix mit kde zu tun. Deshalb stelle bitte nicht gleich solche haltlosen Behauptungen hier auf. Könnt noch jemand auf die Idee kommen das man mit Excalibur nicht drucken kann.


das zu den weisssagungen Mit den Augen rollen

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
miltonjohn
Titel: Re: Excalibur64-KDE4 Cups  BeitragVerfasst am: 04.04.2009, 21:31 Uhr



Anmeldung: 22. Mai 2007
Beiträge: 313
Wohnort: GP
meinst wohl dass dir die hp-toolbox fehlt oder kdeprint?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: Re: Excalibur64-KDE4 Cups  BeitragVerfasst am: 05.04.2009, 13:54 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1064
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
http://localhost:631 im browser ist da!
die gui fehlt in kde4 nichts anderes.
da mein canon drucker an der fritz.box angeschlossen ist, hab ich ihn bis jetzt super einfach über die gui eingerichtet.
nun habe ich ihn über http://localhost:631 ipp eingerichtet.

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
gs
Titel: Re: Excalibur64-KDE4 Cups  BeitragVerfasst am: 05.04.2009, 19:25 Uhr



Anmeldung: 06. Jan 2005
Beiträge: 629

bei mir funktioniert beispielsweise auch kein k3b mit dem kde4.iso - will ichs aufrufen, tanzt das Symbol ein Weilchen auf dem Desktop und Schluss
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: Re: Excalibur64-KDE4 Test  BeitragVerfasst am: 06.04.2009, 16:43 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1064
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
hi gs
kann ich nicht bestätigen. K3b startet einwandfrei. Hab allerdings noch nichts gebrannt.
Dafür geht nicht:
- Kpachage dafür geht aber Synaptic
- Kicker zeigt nicht alle offenen Programme an
- offene Programme werden nach Neustart nicht automatisch gestartet.
- die virtuellen Arbeitsflächen können keine unterschiedliche Wallpaper zugeordnet werden
Vielleicht muss auch erst KDE 4 vollständig installiert werden
In der minimal Ausführung fehlen halt auch viele Programme
Habe zwischenzeitlich oo3 und auch Opera nachinstalliert
Also weitertesten und posten Winken

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: Re: Excalibur64-KDE4 Test  BeitragVerfasst am: 11.04.2009, 18:04 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1064
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
habe nun kde4 vollständig installiert ohne das dadurch eine Verbesserung der Funktionalität der bereits installierten Programme zu melden wäre.
Habe mal GKrellM ausprobiert. Was mich irritiert ist, das 2 user angezeigt werden, obwohl kein weiteres Programm z. B. mit root Rechten läuft.
Nachdem GKellM in der Autostartgruppe ist, friert der PC nach dem Start ein. Einmal lief der Desktop kurz wieder und zeigte an, dass der Computer zu langsam sei. Konnte den Rest nicht lesen, da das Fenster schloss.

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
caillean
Titel: Re: Excalibur64-KDE4 Test  BeitragVerfasst am: 11.04.2009, 18:47 Uhr



Anmeldung: 18. Mai 2008
Beiträge: 205
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hallo PitTux,
ich habe KDE4 vollständig installiert, Kicker funktioniert hier einwandfrei.
Kpackage macht bei mir auch keine zicken und die offenen Programme übernimmt KDE4 beim Neustart.

Dass den virtuellen Arbeitsflächen keine unterschiedlichen Wallpaper zugeordnet werden können kann ich allerdings bestätigen Weinen
Ebenso muss ich im Twin-View für jeden Monitor ein separates Wallpaper einrichten, mit KDE3 reichte ein Wallpaper, welches dann über beide Bildschirme ging.

Mich würd mal interessieren, ob bei Euch KDESU ging...

Hier musste ich erst einen symbolischen Link setzen, damit es funktionierte ...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: Re: Excalibur64-KDE4 Test  BeitragVerfasst am: 11.04.2009, 20:05 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1064
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
Hallo Wibke,
nimmst Excalibur32 oder 64 bit?
abendliche Grüße aus Nordhessen
Peter

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
caillean
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.04.2009, 06:45 Uhr



Anmeldung: 18. Mai 2008
Beiträge: 205
Wohnort: Schleswig-Holstein
moin PitTux,

ich hab Excalibur 64 bit, allerdings ist es nicht Kanos iso, wo KDE4 mit bei ist.

ich hab Kde4 "damals" noch manuell installiert Sehr glücklich

Die fehlende Gui für die hpltoolbox kann man nachinstallieren.

edit: Ich hab jetzt allerdings schon zwei mal das Problem gehabt, dass nach einem update des Nvidia-Treibers Plasma abgestürzt ist. Dann konnte ich alle Programme nur noch über das Eingabefenster ALT+F2 starten. x-killen half nicht, nur reboot hat in diesem Fallle Plasma wieder zum laufen gebracht. Sehr böse

Liebe Grüsse und Frohe Ostern
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
19 Titel: Excalibur64-KDE4 Test  BeitragVerfasst am: 20.04.2009, 19:52 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1064
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
Mein Arbeitsspeicher >2 GB< ist fast vollständig belegt.????
Bei Kanotix 32 Thorhammer sind zwischen 200-400 MB belegt.
Mein System wird auch kurz angehalten!! Zu langsam
Was is da los?

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
AMD X3 - 3.6.1-030601-generic x86_64 D-U 05.05.13 dragonfire - GF 9600 GT - NVIDIA 313.30;Kanotix/Jessi d-u 22.08.2013 - KDE SC 4.10.5/GeForce 9600 GT - NVIDIA 325.15
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.