26.10.2014, 08:09 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
stalin2000
Titel: [GELÖST!] Bildschirmvideos mit Ton - altes Problem ungelöst!  BeitragVerfasst am: 12.06.2011, 20:34 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1604
Wohnort: Hamburg
Hallo Ihr,

ich versuche immer mal wieder, ein Video meines Bildschirms aufzunehmen und habe immer das Problem, daß man die Audio-Aufnahmegeräte (ich möchte das Mikrophon meiner USB-Webcam nutzen, die in guvcview und Skype übrigens super erkannt wird - islim 2000AF hw:1,0) nicht vernünftig konfigurieren kann. Gescheitert bin ich bisher mit:

-Istanbul
-Xvidcap
-gtk-recordmydeskop
-screenkast
-wink (wine Version)

Habt Ihr da eine Wunderlösung parat? Es kann doch nicht sein, daß es für KDE/Kanotix/Debian Stable da bisher keine Lösung gibt, die überall problemlos funktioniert.

Viele Grüße Christopher

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de


Zuletzt bearbeitet von stalin2000 am 18.06.2011, 16:42 Uhr, insgesamt ein Mal bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
besenmuckel
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.06.2011, 22:53 Uhr



Anmeldung: 28. Mar 2004
Beiträge: 970
Wohnort: Wolfenbuettel
gerade beim surfen drüber gefallen hier steht was zu sound bei xvidcap
http://www.netzwelt.de/download/7177-xvidcap.html
aber hast hier bestimmt schon selber geschaut.
http://sourceforge.net/apps/mediawiki/x ... ?title=Faq
da kein programm geht, gibt es eigentlich nur zwei möglichkeiten. entweder sprichst du die falche device an oder dir fehlen noch ein paar dinge. frage mal im chat.

_________________
probieren geht über studieren
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
besenmuckel
Titel:   BeitragVerfasst am: 13.06.2011, 16:57 Uhr



Anmeldung: 28. Mar 2004
Beiträge: 970
Wohnort: Wolfenbuettel
ich kann kein englisch, aber schau dir mal dies an.
http://kanotix.com/PNphpBB2-viewtopic-t ... pulse.html
http://kanotix.com/PNphpBB2-viewtopic-t ... pulse.html

_________________
probieren geht über studieren
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.06.2011, 10:02 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1604
Wohnort: Hamburg
hallo Besenmuckel, danke noch mal.

Aber ich bin jetzt doch lieber so vorgegangen:

-Video mit gtk-recordmydesktop aufgenommen
-Audio parallel mit audacity und dem Mikrophon meiner Wahl aufgenommen
-Video und Audio in kdenlive zusammengeführt und exportiert

Viele Grüße
Christopher

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
besenmuckel
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.06.2011, 11:55 Uhr



Anmeldung: 28. Mar 2004
Beiträge: 970
Wohnort: Wolfenbuettel
bei mir läuft sond mit
Code:
aoss istanbul

gtk-recordmydesktop geht auch, xvidcap wollte nicht. für sound zum testen habe ich kaffeine mit dvb-t laufen gehabt. mikrofon nicht getestet. musste aber mit den regler etwas spielen.
bei !pa probieren mit
Code:
padsp istanbul

mikrofon kann ich nicht testen, muss erst was an der config ändern, habe das board erst vor ein paar tagen aufgebaut.

_________________
probieren geht über studieren
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
besenmuckel
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.06.2011, 19:50 Uhr



Anmeldung: 28. Mar 2004
Beiträge: 970
Wohnort: Wolfenbuettel
mustte meine /etc/modprobe.d/alsa-base.conf bearbeiten und nach einen neustart den regler front aktivieren. jetzt läuft alles ohne verbiegenund nimmt sound von kaffeine und mikrofon auf. vielleicht ist es bei dir ein ähnliches problem.
im meinen fall für hda hat diese seite etwas geholfen, die optimale lösung habe ich anderswo gefunden. jetzt habe ich so viele regler zum stellen und ich weiss nicht bei jeden einzelnen was er bewirkt.
http://wiki.ubuntuusers.de/Soundkarten_ ... edirect=no
da ich in diesen punkt nciht viel ahnung habe, kann ich dir nicht weiterhelfen. vielleicht weiss ein anderer mehr. habe mir noch mal deine berichte zu den problem angeschaut, vergiss was ich geschrieben habe. die suchmaschine hat nix passendes ausgegeben, hier mal dein board oder laptop + usb-sound aufnahme als suchbegriff eingeben.

_________________
probieren geht über studieren
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.06.2011, 12:05 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1604
Wohnort: Hamburg
Hm, ich habe jetzt noch mal probiert mit mit Jack die Verknüpfung von USB-Webcam-Mikrophon und GTK-Recordmydeskop zu erzeugen. Leider taucht die Webcam nicht als Audiogerät im Jack Audio Connection kit auf.

Weißt Du/wißt Ihr, was das sein könnte?

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.06.2011, 16:45 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1604
Wohnort: Hamburg
Die Lösung ist das Programm RecordItNow. Es ist leider nicht im Repository (schade!!!!), sondern hier und muß kompilliert werden:

http://kde-apps.org/content/show.php/Re ... ent=114610

Bei diesem Programm kann man auswählen zwischen recordmydeskop und ffmpeg-recorder. Bei Recordmydesktop kann man in den Einstellungen aus allen installierten Mikrophonen wählen - AUCH USB-GERÄTE WERDEN DORT ANGEZEIGT.

Dieses Programm ist also DIE Referenz für Bildschirmaufnhamen unter Linux.

Verzeiht mir meine Begeisterung... Wie kriege ich das programm ins debian-repository?



recorditnow1.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  109.24 KB
 Angeschaut:  3468 mal

recorditnow1.jpg



recorditnow2.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  23.77 KB
 Angeschaut:  3468 mal

recorditnow2.jpg



_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
mariodf72
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.06.2011, 17:19 Uhr



Anmeldung: 20. Apr 2006
Beiträge: 121

grüß dich!

-warum machst du es nicht schön ins wiki Auf den Arm nehmen

lg mario
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
mariodf72
Titel:   BeitragVerfasst am: 19.06.2011, 04:38 Uhr



Anmeldung: 20. Apr 2006
Beiträge: 121

hey,

wie hastn das geschafft zu installieren?

lg mario
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel:   BeitragVerfasst am: 19.06.2011, 08:14 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1604
Wohnort: Hamburg
Zitat:
#### INSTALL ####
tar -xvjpf recorditnow-0.8.1.tar.bz2
cd recorditnow-0.8.1
sudo sh install.sh

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
mariodf72
Titel:   BeitragVerfasst am: 19.06.2011, 17:18 Uhr



Anmeldung: 20. Apr 2006
Beiträge: 121

hallo,

das ist aber glaub nicht vollständig, fehlt noch was ... apt-get install dingensbumes?

ka

lg mario
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
caillean
Titel:   BeitragVerfasst am: 19.06.2011, 17:53 Uhr



Anmeldung: 18. Mai 2008
Beiträge: 205
Wohnort: Schleswig-Holstein
Naja installiert wird mit sh install.sh
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
stalin2000
Titel:   BeitragVerfasst am: 19.06.2011, 19:46 Uhr



Anmeldung: 04. Jan 2007
Beiträge: 1604
Wohnort: Hamburg
Ja:

Zitat:
#### dependencies ####
recordmydesktop (tested with recordmydesktop-0.3.8.1)
KDE-4.4
Joschy(joschy-snapshot-23-02-10 attached)

Optional:
ffmepg for ffmpeg encoder/recorder plugin
M-en-c... (part of m-pl...ay..) for M-en-c... encoder plugin
xfixes for mouse cursor in screenshots/zoom

_________________
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen - Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg
www.projektidee.org | www.gesundheitstabelle.de | www.neoliberalyse.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.