18.12.2017, 22:10 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
rolo48
Titel: Kanotix auf HDMI Stick ?  BeitragVerfasst am: 04.09.2016, 08:39 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1087
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hat das schon jemand ausprobiert? Einen Intel-HDMI Stick mit Ubuntu kann man kaufen, bzw. Ubuntu drauf installieren.

_________________
rolo48

12 Jahre mit Kanotix = 12 Jahre ohne Windows
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Kanotix auf HDMI Stick ?  BeitragVerfasst am: 05.09.2016, 15:40 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16586

Naja die Linux Varianten sind halt immer mit weniger RAM bzw. Speicherplatz. Ob man damit glücklich wird sei mal dahin gestellt. Zudem ist der Chipsatz bislang ziemlich alt, interessant wirds find ich erst mit Apollo Lake.

http://ark.intel.com/products/codename/ ... pollo-Lake

Da braucht man dann zwar nen neuen Kernel/Mesa/VAAPI aber es wär keine uralt Hardware. Gibts wohl demnächst als NUC, des wär einfacher mit ner HD/SSD auszurüsten und man kanns mit passender Halterung auch hinter nen Monitor/TV montieren.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: Re: Kanotix auf HDMI Stick ?  BeitragVerfasst am: 06.09.2016, 10:18 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1183
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
Kano hat folgendes geschrieben::
Naja die Linux Varianten sind halt immer mit weniger RAM bzw. Speicherplatz. Ob man damit glücklich wird sei mal dahin gestellt. Zudem ist der Chipsatz bislang ziemlich alt, interessant wirds find ich erst mit Apollo Lake.

http://ark.intel.com/products/codename/ ... pollo-Lake

Da braucht man dann zwar nen neuen Kernel/Mesa/VAAPI aber es wär keine uralt Hardware. Gibts wohl demnächst als NUC, des wär einfacher mit ner HD/SSD auszurüsten und man kanns mit passender Halterung auch hinter nen Monitor/TV montieren.


Wo soll die SSD dann angeschlossen werden? Via Sata-Splitter/USB 3.0??

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
Quad Intel Core i3-4350T - Linux 4.12.0-12-generic x86_64 [ Kanotix Steelfire-Testbuild KDE-Plasma 5 20170818-17:45 ]; Netrunner 17 (»Horizon«) [Stretch]; KaOS
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Re: Kanotix auf HDMI Stick ?  BeitragVerfasst am: 06.09.2016, 11:01 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16586

Ne, in nem NUC, die gibts auch zum Einbau von ner SSD, entweder als M.2 (siehe !nvme zur Not) oder als standard SATA. Bei dem Compute Stick kannst nur per USB was dranhängen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
PitTux
Titel: Re: Kanotix auf HDMI Stick ?  BeitragVerfasst am: 07.09.2016, 09:27 Uhr



Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 1183
Wohnort: Hessen/Kassel-Fuldatal
Kano hat folgendes geschrieben::
Ne, in nem NUC, die gibts auch zum Einbau von ner SSD, entweder als M.2 (siehe !nvme zur Not) oder als standard SATA. Bei dem Compute Stick kannst nur per USB was dranhängen.


Schade, dachte schon du hättest eine Lösung für mich. Würde in mein Acer 8735z gern einen USB 3.0 nachrüsten oder 2.0 austauschen mit der Anschlussplatine, aber finde nix. Einen pci-e für den Desktop hätte ich über, werde ihn wohl nicht einbauen können.
Hast du noch eine Idee?

_________________
ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem
Quad Intel Core i3-4350T - Linux 4.12.0-12-generic x86_64 [ Kanotix Steelfire-Testbuild KDE-Plasma 5 20170818-17:45 ]; Netrunner 17 (»Horizon«) [Stretch]; KaOS
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Re: Kanotix auf HDMI Stick ?  BeitragVerfasst am: 08.09.2016, 08:52 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16586

Ich kapier grad den Zusammenhang nicht, aber wennst ne SSD nachrüsten willst gibts doch DVD->HD Adapter. Baut man halt des DVD Laufwerk in ein externes USB Gehäuse, dafür langt USB 2.0. USB 3.0 kannst nur nachrüsten, wenn du nen Cardbus Slot hast.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.