31.01.2023, 09:52 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
rueX
Titel: Infos, Einschränkungen, wozu Bullseye - Bookworm -  BeitragVerfasst am: 02.06.2022, 13:04 Uhr



Anmeldung: 23. Feb 2004
Beiträge: 557
Wohnort: in the middle-East of ...
Hi,
Linux ist großartig - besonders, wenn man "Windows" nicht sooo leiden mag .)

Wieso ist immer das allerneueste Debian das Spannenste - und vielleicht das bessere ?

Meine Überlegungen gehen dahin, was Bullseye nicht mehr kann - oder Bookworm abgeschafft hat - in Bezug auf unseren gewohnten Software-Alltag.
Natürlich entstammen wir alle aus Knoppix-Zeiten und deshalb lese ich auch "devils" Veröffentlichungen auf seiner Seite - ebenso, wie die aktuelle Problematik auf den Debian-Seiten (bsp: Bullseye - falls jemand mitlesen möchte:

https://linuxnews.de/2022/03/freeze-zu- ... -bookworm/
https://www.debian.org/releases/stable/ ... on.de.html

da ich hier nur User bin - bin ich 'mal gespannt, wie die "Gemeinde" über unser Rock-solides-Kanotix - zu denken beginnt: Es läuft ja schließlich .)

Grüssle an rolo Smilie

_________________
|| Konsolenbefehle & Linux = Spass ||
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rueX
Titel: Infos, Einschränkungen, wozu Bullseye - Bookworm -  BeitragVerfasst am: 18.07.2022, 20:44 Uhr



Anmeldung: 23. Feb 2004
Beiträge: 557
Wohnort: in the middle-East of ...
Erst jetzt, ab dem 11.Juli 2022 ist Debian 11.4 herausgekommen. (bullseye-update) - für viele als "speedfire" bekannt.
https://www.linux-magazin.de/news/debia ... -bullseye/

Da kano echt viel beruflichen Stress hat - kann ich nur sagen: Debian 11.4 ist zwar um einiges aktueller, läuft aber auch nicht schneller oder besser, als Silverfire-extra ... lasst dem Mann noch etwas Zeit - sonst fällt er um ...

_________________
|| Konsolenbefehle & Linux = Spass ||
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel: Kanotix-Bookworm  BeitragVerfasst am: 31.12.2022, 15:10 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1528

Da Debian-Bookworm hier schon angesprochen wurde, gabs auch eine Nachfrage zu Kanotix-Bookworm
.
Der Linuxer hat im Gegensatz zum Windowser neben dem Hauptsystem auch andere am Laufen. Hier war noch ein inoffizielles Speedfire-LXQT am Laufen, eigentlich überflüssig, aber ich habs mal gelassen und Bookworm draus gemacht. Sämtliche Kanotix-Quellen rausgenommen und alle Debian-Quellen von "bullseye" in "bookworm" geändert. also:

Code:
# Debian
deb http://deb.debian.org/debian/ bookworm main contrib non-free
deb-src http://deb.debian.org/debian/ bookworm main contrib non-free

# Debian Updates
deb http://security.debian.org/debian-security/ bookworm-security main contrib non-free
deb-src http://security.debian.org/debian-security/ bookworm-security main contrib non-free

Gerade in den letzten Tagen ist bei LXQt testing viel Neues hinzugekommen. Gibt da naturgemäß zahlreiche Updates und neue Pakete. Interessant zu beobachten wie es in die neue Version hineinwächst. Aber wie gesagt nur eine unwichtige Test-Installation verunstaltet. Die Alternative ist eine Installation im Virtuellen Bereich z.B. Aquemu. Hier gibt es bei Debian ja recht aktuelle kleinere testing-ISO, wo man dann seinen Desktop nachträglich hinzufügt.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.