28.02.2024, 20:17 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
rueX
Titel: auf ventoy-Kanotix: calamares installieren ?  BeitragVerfasst am: 26.11.2023, 20:05 Uhr



Anmeldung: 23. Feb 2004
Beiträge: 673
Wohnort: in the middle-East of ...
Jetzt hab ich mal ne Frage:

Bin grad - per venoty-usb-stick mit aktueller-kanotix-iso hier:

Da ist ja kein calamares drauf . . .

wenn ich - um Kanotix per calamares ... auf nvme ... installieren möchte...usw,
eingebe:

apt-get install calamares
Paketlisten werden gelesen… Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut… Fertig
Die folgenden zusätzlichen Pakete werden installiert:
libcrack2 libkpmcore12 libpwquality-common libpwquality1 libyaml-cpp0.8
Empfohlene Pakete:
btrfs-progs cracklib-runtime
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
calamares libcrack2 libkpmcore12 libpwquality-common libpwquality1 libyaml-cpp0.8
0 aktualisiert, 6 neu installiert, 0 zu entfernen und 140 nicht aktualisiert.
Es müssen 4.978 kB an Archiven heruntergeladen werden.
Nach dieser Operation werden 16,0 MB Plattenplatz zusätzlich benutzt.
Möchten Sie fortfahren? [J/n] J

usw usw.

wenn ich dann
als root:
#calamares

aufrufen möchte:

calamares
QStandardPaths: XDG_RUNTIME_DIR not set, defaulting to '/tmp/runtime-root'
20:50:19 [1]: static Calamares::Settings* Calamares::Settings::init(bool)
ERROR: Cowardly refusing to continue startup without settings.
"/etc/calamares/settings.conf"
"/usr/share/calamares/settings.conf"
20:50:19 [1]: static Calamares::Settings* Calamares::Settings::init(bool)
ERROR: FATAL: none of the expected configuration file paths exist.

FRAGE:
Was schreib ich dann per #mcedit /etc/calamares ... usw usw
??

_________________
|| Konsolenbefehle & Linux = Spass ||
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
desin
Titel: auf ventoy-Kanotix: calamares installieren ?  BeitragVerfasst am: 27.11.2023, 07:43 Uhr



Anmeldung: 06. Sep 2007
Beiträge: 39

wieso benutzt Du niicht den Acritox-Installer ?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
retabell
Titel: Re: auf ventoy-Kanotix: calamares installieren ?  BeitragVerfasst am: 27.11.2023, 15:34 Uhr



Anmeldung: 04. Sep 2006
Beiträge: 264

rueX hat folgendes geschrieben::
Jetzt hab ich mal ne Frage:

Bin grad - per venoty-usb-stick mit aktueller-kanotix-iso hier:

Was ist denn für Dich ein aktuelles ISO?
Zitat:

Da ist ja kein calamares drauf . . .


Was schreib ich dann per #mcedit /etc/calamares ... usw usw
??


Da musst einiges an config Dateien anpassen,
ich habe dafür ein Paket gebaut, aber nicht hochgeladen,
ist halt noch einiges anzupassen, aber vom Prinzip lauffähig.

Als root brauchst den auch nicht starten...

desin hat folgendes geschrieben::

wieso benutzt Du niicht den Acritox-Installer ?


Vermutlich weil der aktuelle acritox-installer für uefi nicht funktioniert.

Seit ein paar Tagen ist ein fix im git, prinzipiell kannst die veränderten
Dateien in dein Iso reinkopieren.


http://git.acritox.com/acritoxinstaller/

retabell
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rolo48
Titel: Re: auf ventoy-Kanotix: calamares installieren ?  BeitragVerfasst am: 01.12.2023, 05:51 Uhr



Anmeldung: 31. Aug 2004
Beiträge: 1167
Wohnort: Schleswig-Holstein
retabell hat folgendes geschrieben::

Seit ein paar Tagen ist ein fix im git, prinzipiell kannst die veränderten
Dateien in dein Iso reinkopieren.


http://git.acritox.com/acritoxinstaller/

retabell


Mit dem fix könnte man auch ein aktuelles Iso bauen?

_________________
rolo48
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel: acritoxinstaller  BeitragVerfasst am: 01.12.2023, 11:41 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1569

Das ist die eigentliche Frage: Ein neues bzw. aktuelles Kanotix ISO.

Wir wissen, dass rueX bemüht und aktiv ist, aber retabell das nötige know-how hat.
Lachen


Zuletzt bearbeitet von Daddy-G am 02.12.2023, 09:10 Uhr, insgesamt ein Mal bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
besenmuckel
Titel: acritoxinstaller  BeitragVerfasst am: 01.12.2023, 21:48 Uhr



Anmeldung: 28. Mar 2004
Beiträge: 1154
Wohnort: Wolfenbuettel
Bis es ein neues iso gibt oder auch nicht, kann man sich auch so behelfen, Die Instalation klappt ja bei uefi, Nur der grub wird nicht bzw. nicht richtig installiert.
Achtung diese Anweisung im Bild gilt nur für die UEFI-Installation, wenn das Systen nicht startet!!! Deshalb hier als Bild.



acritox_uefi_grub.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  462.6 KB
 Angeschaut:  19161 mal

acritox_uefi_grub.png



_________________
probieren geht über studieren
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rueX
Titel: acritoxinstaller  BeitragVerfasst am: 02.12.2023, 00:36 Uhr



Anmeldung: 23. Feb 2004
Beiträge: 673
Wohnort: in the middle-East of ...
@retabell
Dankeschön !

( speedfire64 )

@desin
wegen UEFI .)


Die 0.2.53 acritoxinstaller-Version ist von: "retabell" vom Kanotix-Kern-Team !! ( acritox macht leider nichts mehr )
Ebenso ist : "besenmuckel" vom Kanotix-Kern-Team !!

... da ich als völlig Unbeteiligter, anscheinend vieles auslöse . . . hat Kano vorhin das neue paket von retabell,
für mich gepackt und für die sources, hochgeladen.

Laut Kano von gestern abend:

soll man - bei Interesse -
z.B. über Ventoy-usb-Stick:

es funktioniert nur in : LIVE ( nicht von einem installierten Kanotix )

als root:
# mcedit /etc/apt/sources.list
ergänzen:
# deb http://kanotix.com/files/fix/acritoxinstaller ./

apt-get update
apt-get install acritoxinstaller

und dann:
wie oben von besenmuckel erklärt, weiter vorgehen . . .

_________________
|| Konsolenbefehle & Linux = Spass ||
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
besenmuckel
Titel: Re: acritoxinstaller  BeitragVerfasst am: 02.12.2023, 05:42 Uhr



Anmeldung: 28. Mar 2004
Beiträge: 1154
Wohnort: Wolfenbuettel
rueX hat folgendes geschrieben::

als root:
# mcedit /etc/apt/sources.list
ergänzen:
# deb http://kanotix.com/files/fix/acritoxinstaller ./

den Eintrag ergänzen dann ohne #

_________________
probieren geht über studieren
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rueX
Titel: Re: acritoxinstaller  BeitragVerfasst am: 02.12.2023, 21:50 Uhr



Anmeldung: 23. Feb 2004
Beiträge: 673
Wohnort: in the middle-East of ...
"bis es ein neues Iso gibt - oder auch nicht" ( besenmuckel )
. . . hab ich "zufällig" nachgefragt:

Kano würde sehr gerne retabell und besenmuckel im irc - z.B.: am Sonntag bzgl. aktuellem ISO treffen !

_________________
|| Konsolenbefehle & Linux = Spass ||
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.